Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Lammfellimitat - welche Naht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.10.2005, 09:40
Benutzerbild von Krümmel
Krümmel Krümmel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.873
Downloads: 5
Uploads: 0
Lammfellimitat - welche Naht?

Hallo,

ich habe gestern für meine Tochter den Roos 3023 zugeschnitten und zumindest schonmal die Kaputze aus Lammfellimitat genäht.
Ich habe mich für Nähte "nach innen" entschieden, dabei aber festgestellt dass sich die Naht nach innen wölbt und auch bügeln nichts bringt.
Dann habe ich die Nahtzugabe umgelegt und noch einmal übergesteppt - keine Besserung.
Und nun? Doch offene Kantenverarbeitung? Finde ich ja persönlich nicht so toll, zumal das Imitat ja auch nicht so dick plüschig ist und deshalb die Nähte nicht so toll aussehen werden wie bei einer klassischen Lammfelljacke.
Und wenn müsste ich die Kaputze wegwerfen und einen Kragen arbeiten, habe nicht mehr genug Material!
Was kann ich denn nun machen?
Wäre für jeden Tip dankbar!
__________________
Liebe Grüße

Anja

Mein UWYH

Geändert von Krümmel (03.10.2005 um 10:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2005, 13:27
Benutzerbild von BerlinBerlin
BerlinBerlin BerlinBerlin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lammfellimitat - welche Naht?

Ich schlisse mich der Farge an. Habe den Lammfelimitat und Schnitt auch hier liegen, hatte bis jetzt keine Zeit die Jacke zu nähen.
Wie legt man Schnittmuster auf den Stoff - ich nehme an von rechter Seite und dann einzeln jedes Teil?
Wieviel Nahtzugabe muss man für Nähte nach innen/außen machen?
Grüsse Irina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.10.2005, 15:25
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lammfellimitat - welche Naht?

Lammfellimitat würde ich nur offenkantig nähen. Wenn Du die Nähte innen haben willst, wird das zu bollig. Als NZ hab ich an beiden Seiten 1,5 cm NZ zugegeben, an einem Teil mit einem Trickmarker markiert und das andere dann immer an der Kante angelegt und genäht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.10.2005, 18:24
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.538
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Lammfellimitat - welche Naht?

Zitat:
Zitat von Krümmel
Dann habe ich die Nahtzugabe umgelegt und noch einmal übergesteppt - keine Besserung.
Hallo Krümmel, ist zwar schon 'ne Weile her, aber trotzdem.
Hast du die Nahtzugaben beide zu einer Seite gelegt? Dann versuch mal, sie auseinander zu legen und rechts und links von der Naht festzusteppen. Dann sollte es gehen. Vielleicht den unteren Flor noch etwas wegschneiden.
Ich kann jetzt nicht nachsehen, aber ich meine, ich hätte die Seitennähte rechts auf rechts zusammengesteppt, eine Nahtzugabe auf die Hälfte zurückgeschnitten die längere über die kürzere gelegt und dann zu einer Seite gesteppt.

Zitat:
Zitat von dickmadam
Als NZ hab ich an beiden Seiten 1,5 cm NZ zugegeben, an einem Teil mit einem Trickmarker markiert und das andere dann immer an der Kante angelegt und genäht.
Wird dann nicht jedes Teil 1,5 cm zu weit? 2x 1,5 cm Nahtzugabe re auf re gibt minus 3 cm und wenn du 1,5 cm übereinander legst, nur minus 1,5 cm. Oder habe ich da was falsch verstanden?
Gruß, Heidrun

Geändert von sikibo (11.10.2005 um 20:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.10.2005, 23:08
Benutzerbild von perlenbaerchen
perlenbaerchen perlenbaerchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Basedow
Beiträge: 821
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Lammfellimitat - welche Naht?

Ich hab mir mal meine Kaufjacke näher angesehen. Da sind die Nähte rechts auf rechts genäht worden. Innen sind sie auf zwei Arten behandelt.
Einmal sind die Nahtzugaben nach beiden Seiten auseinandergeklappt und jeweils links und rechts neben der Naht noch mal festgesteppt worden. Und das andere Mal sind sie nach einer Seite geklappt, die untere Nahtzugabe zurückgeschnitten und die breitere dann festgesteppt.
__________________
Viele Grüße von Ursula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10614 seconds with 12 queries