Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bezüge für Polster nähen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2005, 10:57
missyno1 missyno1 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2005
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Bezüge für Polster nähen?

Hallo.
Ich bin gerade dabei für Schaumstoffpolster neue Bezüge zu nähen aus Feinvelour. Mein Problem dabei ist, dass ich nicht mehr ganz genau weiß wie man dabei die Ecken näht? Muss man die eventuell einschneiden?
Wäre super, wenn mir von euch einer einen Rat wüsste.

Gruß missyno1
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2005, 20:10
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bezüge für Polster nähen?

Hallo!

Das kommt darauf an, aus wievielen Teilen die Bezüge bestehen und welche Form das Ganze hat? Handelt es sich nur um Sitzkissen oder brauchst Du einen Bezug in Würfel- oder Quaderform (für dickere Polster)?

Hier wäre es dann wichtig, die Naht nicht bis zur Stoffkante laufen zu lassen, sondern die Nahtzugabe auszusparen. Sonst zieht der Stoff nach dem Wenden Evtl. muss man auch in den Ecken die NZG bis kurz vor der Naht einschneiden.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2005, 17:23
missyno1 missyno1 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2005
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bezüge für Polster nähen?

Also es sind schon dickere Polster und ich habe pro Seite ein Stoffteil. Hab auch nicht ganz zugenäht, sondern die Nahtzugabe berücksichtigt. Mein Problem ist, dass es ja so ohne einzuschneiden einen dicken Knödel hingeben würd und somit die Ecke nicht schön ausgeformt ist, wenn ich den Stoff herumdrehe nach dem Nähen.
Kann ich also die Nahtzugabe irgendwie abschneiden, ohne dass mir die Naht wieder aufgeht?

Gruß missyno1
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2005, 19:48
Benutzerbild von Tina 1970
Tina 1970 Tina 1970 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bezüge für Polster nähen?

Hallo!
Also bei dickeren Bezügen näht man eigentlich auch einen sogenannten "Boden" mit ein. Dass ist ein schmaler Seitenstreifen zwischen Ober- und Unterseite; würd jetzt mal sagen, alles was über 3 cm geht.
Dadurch wird die Rundung eben "runder" weil man die grossen Sitzteile etwas runder an den Ecken zuschneidet, das Teil sitzt besser und hat auch noch eine schönere Form!
Je nach dicke des Stoffes kann es auch notwendig werden, die Ecken von Hand etwas nachzunähen.... (ich erinnere mich ungern an meine Lehrzeit, ich habe Sitzkissen gehasst!! *ächz)
LG Bettina
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2005, 20:07
cocoon cocoon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Würselen-Bardenberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Bezüge für Polster nähen?

Ich habe vor längerer Zeit mal meine komplette Couchgarnitur neu gepolstert und mit Alcantara bezogen *ächz* Die Kissen waren 10cm hoch, und auch mit Boden genäht. Die Ecken habe ich bis kurz vor die Nahtzugabe eingeschnitten und immer direkt bis in die Ecke hinein bzw. heraus, mit einer 3-fach Naht genäht. Den Reissverschluss habe ich direkt in die Naht verdeckt mitgefasst.
__________________
Viele Grüsse, Andrea -cocoon- aus der Fadenwelt


Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen Konfuzius
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08093 seconds with 12 queries