Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stoff reicht nicht - was nun?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.11.2004, 13:44
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.617
Downloads: 15
Uploads: 0
Stoff reicht nicht - was nun?

Hallo ihrs,

nun ist es soweit mein Hosennähmarathon sollte gestern starten... und es wurde leider ein Fehlstart!
Ich hatte da einen Stretchgarbadine liegen 1,40 breit x 1,50. Lila, eigentlich so ganz nett. Dann ich mußte feststellen, dass der Stoff längselastisch ist.
Also, alles anders rum aufgelegt mit dem Ergebnis, dass jetzt ca. 10 cm zu wenig sind! FRUST!

Was nun? Zwickel einsetzen, aber wie genau? Wer weißt Rat?

LG
masan

Geändert von ma-san (30.11.2004 um 13:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.11.2004, 14:03
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.617
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stoff reicht nicht - was nun?

Huch, warum landet der thread nicht auf der Startseite?

Was hab ich falsch gemacht?

verwirrte grüße
masan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.11.2004, 14:18
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.998
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stoff reicht nicht - was nun?

Also ich habe ihn gerade auf der Startseite gesehen... vielleicht waren einfach zu viele Stränge gleichzeitig, so daß deiner binnen einer halben Minute schon wieder runtergerutscht war?

Fehlt der Stoff jetzt in der Länge oder in der Breite? Wenn es in der Länge ist, könnte ich mir auch vorstellen oben Richtung Bund eine Passe zu arbeiten. Wenn du die Oberteile drüber trägst sieht man das auch nicht oder es kann wie ein Stilelement aussehen, wenn du z.B. die Taschen dann auch genau in der Passennaht einarbeitest
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.11.2004, 14:23
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.617
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stoff reicht nicht - was nun?

Hallo Marion,

nee, es fehlt natürlich in der Breite, dehalb die Idee mit dem Zwickel, wie bei manchen Herrenhosen.
Nur leider hab ich da keine Anleitung zu und für einfach drauflosschneiden ohne nachgefragt zu haben, bin ich wohl doch zu gehemmt.

Heute mit gebremsten Schaum
Monika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.11.2004, 14:29
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.015
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoff reicht nicht - was nun?

Hallo Masan

Ich weiß auch nicht genau ob er in der Länge oder Breite fehlt.
Wenn er in der Breite fehlt könntest du seitlich passende oder kontrastierende Streifen einsetzten, sieht dann so aus wie bei einem Smoking.

Und wenn du ganz viel Lust hast machst du das ganze dreiteilig. Du schneidest den Einsatzstoff in der längs Mitte durch und setzt einen Orginalstoffstreifen noch dazwischen. Da wäre die Dehnrichtung ja egal. Das sieht dann so aus wie die Adidas Streifen.

Berichte uns mal wie es ausging.

Grüßle Elke Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06800 seconds with 12 queries