Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



mantel mit raustrennbarem futter ?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.09.2005, 13:25
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
mantel mit raustrennbarem futter ?

Hallo an alle,

für den übergang und den winter möchte ich meiner kleinen (3 jahre) einen mantel mit kapuze und steppfutter nähen. So weit ist alles o.k., da der mantel aber auch für den übergang sein soll, möchte ich das steppfutter zum raustrennen machen. In den kaufbaren jacken habe ich gesehen, daß vorn ein reißverschluß gearbeitet wird und an den ärmeln ein kleiner knopf angebracht wurde.
Welche möglichkeiten habe ich dann aber bei einem mantel mit kapuze? Alles ringsum mit druckknöpfen oder normalen knöpfen arbeiten? Den reißverschluß möchte ich nicht einsetzen, das gefällt mir so recht nicht.

Hat das schon mal jemand gemacht? Welche erfahrungen gibt es damit, sollte ich es lieber lassen?

Erstmal ratlose grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2005, 00:47
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mantel mit raustrennbarem futter ?

Hallo Gaby,

habe leider erst heute mal wieder ins Forum geschaut.

Wenn es dir nicht zu aufwändig ist würde ich Knöpfe bei einem Kindermantel bevorzugen. Druckknöpfe sind sicher einfacher halten aber vermutlich auch nicht so gut.

Eine ganz unkonventionelle Lösung wäre dann noch Klettband. Hat allerdings den Nachteil das du immer beide Teile zusammen waschen müsstest wegen den Fusseln die sich im Klettband verhaken.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2005, 09:48
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mantel mit raustrennbarem futter ?

Hallöle,

ich würde den Mantel normal füttern und dann zusätzlich eine Art Weste nähen, die man einsetzen kann. Vielleicht bekommst Du zweilagig Abgestepptes (sorry, mir fällt das Wort nicht ein: Watte, die zwischen 2 Lagen gesteppt ist, also zwei schöne Seiten hat). Dieses dann einfach mit Schrägband einfassen.
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.10.2005, 15:23
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: mantel mit raustrennbarem futter ?

Hallo,

danke für die antworten. Der steppstoff (zwei lagen usw ), ist nicht das problem, sondern eher, wie ich den am besten in der jacke befestige. Mittlerweile habe ich die jacke fertig, nur der steppstoff liegt noch irgendwo bei der post. Der jacke habe ich lauter kleine schlaufen angenäht (natürlich innen), ich hoffe einfach mal, das die den praxistest überstehen und halten.

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2005, 15:44
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mantel mit raustrennbarem futter ?

hab meiner Tochter mal vor Jahren einen Mantel mit ausknöpfbarem Futter genäht. Hab dazu die Knöpfe zum einschlagen genommen, die halten heute noch.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10445 seconds with 12 queries