Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.09.2005, 15:29
Benutzerbild von iosefa
iosefa iosefa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Zweite Heimat Westerwald
Beiträge: 1.116
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

ich hab das bei der letzten Hose (Jeans) auch so gemacht wie Steffi schreibt. Den Innenbund hab ich beim Absteppen des (Außen-)Bunds mit festgesteppt, vorher die Unterkante mit (orangenem ) Schrägband eingefasst. Beim Feststeppen hab ich an der vorderen Kante das Schrägband schräg in den Bund geklappt (allerdings nur an einer Seite, an der anderen hab ich's vergessen )

Allerdings: das war das erste Mal, dass ich das so gemacht habe, hab's bei ner esprit-Hose abgeguckt und ich muss sagen, es trägt wirklich ein bisschen auf! Der Jeans-Stoff ist schon etwas fester und das 4-fache Schrägband macht das Ganze nochmal dicker. Wenn dann noch eine Lage Bund dabei ist, geht das sicher nur noch mit relativ dünnen Stoffen. Aber da drückt sich der/die (?) Wulst vielleicht auch eher durch?
Ich hab mir gedacht, ich teste mal noch verschiedene Schrägband-Varianten, vielleicht wird's noch ein bisschen dünner, denn vom Aussehen gefällt es mir gut.

Ich mach mal gleich noch ein Foto.

edit: im Moment geht irgendwie gar nichts, keine Smileys, kein Foto-Hochladen??? Ich versuchs später noch mal.

edit: so, nach Cache und Cookies löschen funktioniert jetzt wieder alles.
meine Version des Bundes ist ein bisschen "grob" geworden, ich hoffe: beim nächsten Bund wird alles besser
nee, es tut nur so, als wollte es funktionieren

Geändert von iosefa (27.09.2005 um 18:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.09.2005, 18:43
Benutzerbild von iosefa
iosefa iosefa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Zweite Heimat Westerwald
Beiträge: 1.116
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

nicht, dass ich mein Bild für so wichtig halte, aber ich will wissen, ob ich das noch hinkriege

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil - jetzt war die Datei zu groß

edit: mal sehen, ob's jetzt klappt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bundverarbeitung2.jpg (89,6 KB, 216x aufgerufen)

Geändert von iosefa (27.09.2005 um 18:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.09.2005, 18:55
Benutzerbild von cassia
cassia cassia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Münster
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

danke für Foto! Sehr schick.

Viele Grüße

Cassia

Geändert von cassia (28.09.2005 um 00:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.09.2005, 19:13
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.787
Downloads: 20
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Das siht ja richtig edel aus! Ich habe Hochachtung vor allen, die so etwas so ordentlich hinkriegen, denn Schrägband sieht bei mir nie auch nur halb so ordentlich aus. Alle Achtung!!!!!!!!!!

Gruß

Raaga

Zitat:
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.09.2005, 19:22
Krümel Krümel ist offline
Knopfhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Breisgau
Beiträge: 15.430
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Hallo,

falls ich mich nicht täusche, sind Herrenhosen oft so verarbeitet.

Viele Grüße

Anette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10785 seconds with 13 queries