Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.09.2005, 18:40
rena rena ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Verstehe ich auch nicht so ganz. Denn, wenn du das Schrägband dran nähst, hast du doch auf der guten Seite auch wieder eine Naht, oder? Ein Bild wäre vielleicht nicht schlecht, denn es interessiert mich ja nun doch. Vielleicht kann man da mal wieder ein paar Minütchen Zeit einsparen?

Liebe Grüße und schon mal dankeschön,

Rena
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.09.2005, 21:27
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Zitat:
Zitat von rena
Verstehe ich auch nicht so ganz. Denn, wenn du das Schrägband dran nähst, hast du doch auf der guten Seite auch wieder eine Naht, oder?

Rena
Also, wenn man Stoff und Bund und eine Seite des Schrägbandes wie eine Stofflage behandelt und annäht, danach das Schrägband um diese naht herumführt und feststeppt, entsteht auf der rechten Stoffseite keine weitere Naht.

Grüße Mona
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.09.2005, 21:44
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Wird das so nicht zu dick? Da liegen doch alle Nahtzgaben aufeinander....

Ich nähe erst den äußeren Bund an, verstürze dann mit dem inneren. Nur bei dünnen Stoffen schlage ich dann die untere Kante ein, ansonsten nur an der vorderen Mitte. Beim Absteppen wird dann der innere Bund festgesteppt.... Aberauch hier könnte man dann diese Kante mit Schrägband einfassen.

Eigentlich eine super Idee, auch gerade mit den "Quietschfarben"!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.09.2005, 13:47
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 14.998
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

Hallo miteinander,
verstehe ich das richtig, dass Ihr die Nahtzugaben nicht in den Bund klappt und diese dann statt dessen mit dem Schrägband versäubert?
Irgendwie steh ich noch auf der Leitung...

LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.09.2005, 13:51
Benutzerbild von siggi
siggi siggi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2002
Ort: Rhld.-Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Bundverarbeitung - H+M-Technik?

genau so wie Stebo mache ich das auch!
__________________
Liebe Grüße

Siggi

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/katze.gif
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08066 seconds with 13 queries