Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jacke mit Schlitz (hinten) füttern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.09.2005, 15:29
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jacke mit Schlitz (hinten) füttern

so ich erklär mal meine methode, ich hoffe es wird einigermassen verständlich
ich nehme mal an es ist ein verdeckter schlitz
also jackenfutter ganz normal zuschneiden, in der rückenmitte das schnitteil vom bruch ca. 3 cm weit weg legen und im bug zuschneiden (für die beweglichkeitsfalte + nzg für schlitz)
dann futter zusammennähen, die beweglichkeitsfalte wird am hs zugenäht dann in einer kurve zum bug steppen, am bug entlang bis ca höhe taille, dort wird wieder mit einer kurve auf rm genäht, ab etwa schlitzbeginn mit nähen aufhören, das wird später fertiggesteppt
so dann das futter am schlitz einstürzen: zuerst den schlitz von aussen mit nadeln zustecken, dann die jacke flach auf den tisch legen, das futter glatt von der vm richtung rm am saum feststecken, dadurch bleibt dann beim schlitz eine "überweite", für den schlitzübertritt zum nähen 3/4 cm einrechnen, dort wird dann das futter genau auf länge das schlitzes eingeschnitten, der rest der "überweite" wird richtung rm geschoben
dann wird das futter am schlitz 3/4 cm breit festgesteppt, oben nur ca 2mm vom futter und genau auf das nahtende des schlitzes, dann am untertritt wieder 3/4 cm runter, dann ist das futter schon fertig eingestürzt, jetzt muss noch die beweglichkeitsfalte fertig genäht werden, man sieht eh wievile weite noch übrig ist
zum absichern kann man oben am futterschlitz noch ein handriegerl nähen, dann reisst auch garantiert nix aus

hoffe das war einigermassen verständlich , wenn mans macht is es ganz einfach

grüsse evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.09.2005, 20:19
Eklis Eklis ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2002
Ort: Essen
Beiträge: 14.884
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jacke mit Schlitz (hinten) füttern

Danke Evelyn,
darüber werde ich jetzt erstmal "meditieren"
Liebe Grüße und vielen Dank für deine Mühe
Silke
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.09.2005, 11:00
Benutzerbild von anolimaus
anolimaus anolimaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
Ausrufezeichen AW: Jacke mit Schlitz (hinten) füttern

Hallo Silke,

ich weiß ja nicht ob Du die BURDA vom Januar 2001 hast (woher auch), aber dort ist als Profitipp das "FUTTER AM SCHLITZ ANNÄHEN" beschrieben und bebildert. Auch in der BURDA vom September 1994.

Ich kann leider keine Bilder einstellen, sorry!! Vielleicht ist jemand anders so nett?

LG

Ilona
__________________
Liebe Grüße

ILONA


Die Mode entstand, als Eva beschloß, ihr Feigenblatt zu verkleinern.

Victorien Sardou, französischer Dramatiker
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.09.2005, 00:43
Eklis Eklis ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2002
Ort: Essen
Beiträge: 14.884
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jacke mit Schlitz (hinten) füttern

Herzlichen Dank Ihr Lieben,
aber alles "meditieren" hat nicht geholfen, ich werde jetzt bis zum Nähkurs warten! Das schont meine Nerven und dort wird es dann wohl zur "Erleuchtung" kommen.
Da ich heute nicht sehr viel mehr nähen konnte, ist mir zum Glück wieder eingefallen, dass ich ja auch eine Innentasche vorgesehen hatte, das wäre mir bestimmt nicht mehr eingefallen, wenn ich die Sache mit dem Schlitz sofort kapiert hätte- so hat alles seine Vor- und Nachteile.
So hatte ich dann doch noch mein Glückserlebnis, denn meine 1. Paspeltasche (nach Anleitung aus dem Nähbuch) ist gut gelungen.
Liebe Grüße Silke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07914 seconds with 12 queries