Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Accessoires -lohnt sich teures Geld ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.09.2005, 13:32
Calamitylilly Calamitylilly ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: München, Zürich, nein: Wallisellen
Beiträge: 15.024
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Accessoires -lohnt sich teures Geld ?

*beiVorrednerinnenunterschreib*
bei Schuhen: markenware, Gabor oder so, da hab ich lange von,
Accessoires: klassiche Teile, die über mehrere Jahre moderns sind/bleiben auch markenware,
alles, was nur eine Saison modisch ist kauf ich bei Billigheimers

Grüße
lilly
__________________
Nicht die prachtvollen Segel sind es, die das Schiff treiben; es ist der unsichtbare Wind.
Dixon, 1866 - 1946
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.09.2005, 13:50
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Accessoires -lohnt sich teures Geld ?

Ach ja, ich weiss, warum ich mich im Forum wohl fühle....

Meine Schuhe sind nahezu alle massgefertigt. Einen Teil zahlen Kasse und Beihilfe - es ist also nicht die reine Eitelkeit.(Und supersxy sind die auch nicht gerade...) Ansonsten geht es mir wie Euch anscheinend auch - ich scheue das Mittelmaß. Also entweder H und M oder Designer oder Flohmarkt oder Edelboutique oder selbstgemacht -- aber niemals Karstadt oder Hertie oder Wöhrl oder KLRuppert...


Übrigens habe ich mir am Samstag auf dem völlig verregneten Markt in Benediktbeuern eine schwarze Handtasche gekauft aus einer LKW-Plane, einem Fahrradschlauch, einem Sicherheitsgurt und einem alten Persianer. Ein absolut tolles Einzelstück. Und meine Tochter hat Handschuhe aus Hirschleder bekommen, die waren teurer als die dazu passende Jacke bei HM.

Den schwarzen Schal wollte ich übrigens haben, weil er perfekt zu dem Filzhut passt, den ich mir beim Kurs in der Schweiz gemacht habe. Grüne Tasche und karierte Mütze müssen meine schon etwas ältere Herbstjacke (blauer Stepp), selbstgenäht, optisch und modisch retten.

Übrigens unterschreibe ich auch bei allen, die sagen, Namen sind egal. Recht haben sie. Allerdings - wenn ich nur Billigheimer anhabe und kein Renommierstück - auch wenn es nur die handgemachten Stiefel sind, die bestimmt kein Label tragen - komme ich mir für mein spätvierziger Alter underdressed vor. (Was für ein Satz !)

Meine Freundin und ich haben für die hier in der Stadt recht grosse Clique der Fashionistas mit "Labelwahn" den Ausdruck " die Markenjodler" gefunden. Wir sind halt recht nah an der Münchner Schickeria, die bis in die Provinz ausstrahlt. Geht Frau also auf eine Vernissage oder sitzt in der "richtigen" Eisdiele oder Loungebar, sieht man dieses Volk immer wieder. Der Ausdruck "jodeln" für übertriebene Dekoration kommt aus der Architektur, wenn im Oberland die Deko am Haus übertrieben wird, sagt man es "jodelt".

Isebill

Habe meine Einkäufe samt Kassenzettel eben meiner Kollegin präsentiert.
Ihr Kommentar: "DAS MUSS DOCH HEHLERWARE SEIN !"

Isebill

Geändert von Isebill (22.09.2005 um 14:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.09.2005, 15:56
Benutzerbild von diebiene
diebiene diebiene ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Accessoires -lohnt sich teures Geld ?

ich habe ja einen taschen- und schuh-tick und was sonst noch dazugehört (schal,hut,handschuhe...)

und da ich gern mir öfter was leisten möchte, kauf ich mir fast nur günstige accessoires bei H&M, C&A, usw.
hier seh ich nicht wirklich ein, warum ich mir bei irgendeinem label um sündhaft viel geld eine tasche gönnen soll, wenn ich mir, zB bei H&M 10 dafür kaufen könnte

bei schuhen muss es (vor allem, mit denen ich arbeiten geh und viel drinstecke) gute qualität sein und die darf dann auch was kosten.
bei schuhen, die ich nur hin und wieder auf einen ball oder nur zum weggehen anziehe, schau ich weniger auf den preis bzw. auf die qualität. die dürfen dann auch mal günstiger sein.
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.09.2005, 17:10
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Accessoires -lohnt sich teures Geld ?

Zitat:
Ach ja, ich weiss, warum ich mich im Forum wohl fühle....
Breites grinsen

Zitat:
Meine Schuhe sind nahezu alle massgefertigt.
Schau beim nächsten München-Besuch mal bei Wagner rein. Wir hatten schon mal darüber gesprochen

Zitat:
... Benediktbeuern ...
Sonntag war's Wetter besser, allerdings lausig kalt.
Weshalb wir nur sehr schnell drüber "geflogen" sind und ich nicht mal bei Räubermaus einen Kaffee schnorren konnte ...

Zitat:
...Übrigens unterschreibe ich auch bei allen, die sagen, Namen sind egal.
Möchte ich generell gar nicht mal so stehen lassen. Es mag bei manchen wirklich das Selbstwertgefühl heben, wenn da so'n Name xyz irgendwo steht.
Daß ich's nicht nachvollziehen kann, ist 'ne andere Sache.

Grüße
ZuPu
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.09.2005, 18:53
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.902
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Accessoires -lohnt sich teures Geld ?

Zitat:
Zitat von Isebill
aber niemals Karstadt oder Hertie
.. ich werd von meiner Kollegin (Keine Schickeria-Tante aber auch gern markenlastig, schließlich wohnt sie ja in München ) auf der Arbeit gern mal wie eine Aussätzige angeguckt, wenn ich sage, ich geh zum Karstadt shoppen...
Dabei gibbet da die gleichen Marken wie in den Shops, wo die immer hinrennt... (More&More, Esprit, und Co KG...) - Mit dem Unterschied, dass sie bei Karstadt alle unter einem Dach sind. (und der Stoffladen in der 5. Etage...)

Also einiges, was bei Karstadt&Hertie in puncto Accessoires und Modeschmuckgedöns rumliegt, das könnte man genauso gut in den H&M reinschieben - zumindest hier in MUC. Ich geh manchmal gerne nach der Arbeit in den Hertie am Bahnhof - da haben die im EG unten so ne recht große Modeschmuck- und Accessoires-Ecke - für Sachen, die zum Aufpeppen des Basis-Outfits dienen sollen und nach 1-2 Saisons out sind, muss es nicht Marke A oder Label B sein... Da lohnt sich - für mich wohlgemerkt - kein teuer Geld... Bei Klassikern (Perlenkette z.B.) würd ich das nächste Mal gern paar Mark mehr ausgeben - oder ausgeben lassen - bei mir sind schon zwei geplatzt...

Bei Schuhen werd ich wohl auch bald auf handgenähtes umsteigen müssen (oder zu Hause bleiben...) weil mir selbst in etwas-mehr-kostenden Schuhen die Haxen weh tun... *seufz*
Zitat:
Namen interessieren mich nicht, mein eigener ist gut genug
diesen Satz in mein Sprüche-Heft schreib!

LG Nanny Ogg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27848 seconds with 12 queries