Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Problem mit Fimi Schnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.09.2005, 14:40
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Problem mit Fimi Schnitt

Hallo Martina,

wieso hat es bei Dir denn problemlos geklappt? War bei Dir das Schnittteil 8 (unt. Rückenteil) nicht um einiges kürzer, als der Rücken selbst? Ich habe alle Schnittteile mehrmals kontroliert und es definitiv knapp 8 cm zu schmal! Erst dachte ich ja es gehört so, sonst hätte ich mir die ganze Arbeit ja gar nicht gemacht. Aber die Jacke sitzt so überhaupt nicht. Immerhin ist diese Jacke ja auch einmal aus Webpelz im Heft, und den kann man ja nun kaum um 8 cm einhalten.

So langsam kommt mir der Verdacht, dass ich einen fehlerhaften Schnittbogen erwischt habe. Oder ich habe einen schwerwiegenden Fehler begangen, der mir noch nicht aufgefallen ist.

Also alle die sich die schöne Jacke noch machen möchten, am besten die Schnittteile nachmessen und vergleichen. Scheinbar habe ich eine Montagsausgabe erwischt.

Zu den Ärmeln: Bei mir sind die Ärmel auch nur einfach angegeben, ich habe sie aber doppelt zugeschnitten und mache es genau so wie bei den anderen Besätzen. Ansonsten sind mir die Ärmel auch zu kurz.

Viele Grüsse,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.09.2005, 14:48
Benutzerbild von martina66
martina66 martina66 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2005
Beiträge: 916
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Problem mit Fimi Schnitt

Bei mir hat alles super gepasst. Musste nichts einhalten. Nur halt das Problem mit den Ärmelblenden. Werde demnächst also auch genauer hinschauen.
Da ich meinen Stoff verbraucht hatte musste ich mir heute einen ähnlichen kaufen. WErde mich gleich einmal hinsetzen und probieren ob es geht.
Viel Spaß trotzdem noch mit deiner Jeansjacke, ich habe schwarzen Cordstoff genommen.
Martina
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.09.2005, 19:23
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Problem mit Fimi Schnitt

Also das scheint wirklich nicht "meine" Jacke zu sein.

Zum Glück hat es jetzt mit der unteren Rückenteil, was ja eigentlich das untere Vorderteil ist, nur im Stoffbruch ist, perfekt geklappt. Sitzt jetzt genau wie ich mir das gedacht hatte. Der Kragen ist auch dran und das hat prima geklappt.

Nur, jetzt sind auf einmal die Ärmel zu kurz! Beim ausmessen, hat es noch hingehauen, eingesetzt hab ich nun an den Armen Hochwasser. ABER: Dafür kann der Schnitt nix, das liegt an meinen Affenarmen und an meiner eingenen Blödheit. Zu meiner Verteitigung sei aber gesagt, dass sind meine ersten, zweigeteilten Ärmel und im Prinzip auch die erste richtige Jacke. Zugeschnitten liegen noch zwei rum.

Nun muss ich also die Ärmel nochmal zuschneiden und dafür den Stoff opfern, den ich für einen passenden Rock gedacht hatte. Ich könnte mich in den A..... beissen! Dabei möchte ich die Jacke am Samstag doch anziehen. Na ja, haken wir es als Lehrgeld ab... *grummel*
Für heute habe ich sie zumindest in die Ecke gefeuert.

Viele Grüsse,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.09.2005, 19:37
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Problem mit Fimi Schnitt

Mach Dir nix draus, ich hab vorhin ebensolchen Schmuh bei dem Rock 2067 gebaut ... irgendwie hab ich alles zweimal abmalen müssen, weils nie auf die Folie gepasst hat, dann hab ich die ollen Passzeichen verkehrtherum makiert und die Abnäher sind mir auch verrutscht ... und weil ich unbedingt Taschen haben wollte musste ich den Rock nu falsch zusammen nähen, da ich die Tascheneingriffe an der falschen Seite rausgeschnitten hab ... für ein Tft war mir der Stoff aber zu schade ...

Der Rock ist bis auf den Saum fertig und passt prima, trotz komischer Figur und Schmuh, nur werd ich mich mit den ollen Fimi Schnittmustern und Anleitungen nie anfreunden, war schon bei den älteren Ausgaben so

Alleine dieser nette Satz beim Stoffverbrauch, einfach ne zahl in den Raum geworfen und die nette Bemerkung in den anderen Grössen könnte das variieren ... na toll ...
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.09.2005, 22:41
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Problem mit Fimi Schnitt

Zitat:
Zitat von Stellaluna
Alleine dieser nette Satz beim Stoffverbrauch, einfach ne zahl in den Raum geworfen und die nette Bemerkung in den anderen Grössen könnte das variieren ... na toll ...
tja, ich würde mal sagen, die anleitungen der fimi sind , wie ulrike schon schrieb, ganz unterhaltend, aber ansonsten nur was für hartgesottene hobbyschneiderinnen.

nicht aufgeben mädels. das wird schon.

kristina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07036 seconds with 13 queries