Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Ist die Schneidematte von Buttinette gut?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.09.2005, 08:34
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist die Schneidematte von Buttinette gut?

ich hab vor Jahren mal die Schneidematte samt Rollschneider von Buttinette von meinen Töchtern bekommen.(da waren sie noch Schüler). Da war nix von Klinge stumpf. Verwende sie heute noch und bin sehr zufrieden mit ihr.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.09.2005, 08:42
carrob carrob ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2004
Ort: Sprockhövel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist die Schneidematte von Buttinette gut?

Die Bastelmatten mögen zwar billiger sein, sind aber eher für Cutter und Messer geeignet. Die Rollschneider werden auf diesen Matten schnell stumpf und die Ersatzklingen kosten ne Menge Geld.
Eine Matte von Omnigrid oder Olfa lohnt sich also auch finanziell.
Empfehlen würde ich allerdings eine größere Matte!!!!
Ich selber habe eine 40x60 cm große von Omnigrid und diese hat so die gleiche Länge wie das Schneidelineal. Mit einer kleineren Matte muss man diese oft verschieben und die Stoffe verrutschen. Sehr ärgerlich!

Liebe Grüße, Heike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.09.2005, 11:13
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ist die Schneidematte von Buttinette gut?

Zitat:
Zitat von jc-bears
also - da muß ich jetzt aber auch mal ne Lanze für die Buttinette-Matte brechen!
Aber Fazit: Ich bin damit super zufrieden und stumpf ist auch nix!!!!!!
Kann ich unterschreiben, habe die Matte auch schon länger und komme gut damit klar.
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.09.2005, 11:24
Biensche Biensche ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Am schönen Taunus
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist die Schneidematte von Buttinette gut?

Ich benutze seit über zwei Jahren die große Schneidematte (60 x 90) von Buttinette und die kleinere von Omnigrid (30 x 45) sowohl für Patchworkstoffe als auch für Bekleidungsstoffe. Bei mir ist eindeutig die kleine Matte verranzter als die große. Besonders bei dünnen Jerseys habe ich in der kleinen Matte anschließend tiefe Riefen in denen sich Stoffreste eingenistet haben und nur mit mühsamen Puhlen wieder rausgehen. Die Riefen sind allerdings geblieben.

Fazit: Die preiswerte Buttinette-Matte sieht nach zwei Jahren mit dem Rollschneider Welten besser aus, als die teure von Omnigrid. Mein Rollschneidemesser ist übrigens bei beiden Matten scharf geblieben.

Liebe Grüße
Sabine

PS: Allerdings würde ich mir grundsätzlich keine kleine Matte mehr kaufen, da ich dort keine Stoffbahnen schneiden kann. Ich kann die 60 x 90 cm große Matte nur wärmstens empfehlen.

Geändert von Biensche (22.09.2005 um 11:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.09.2005, 13:05
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ist die Schneidematte von Buttinette gut?

Mensch, hier ist ja wirklich was los! Vielen Dank für die vielen Reaktionen und Informationen!!

@silke: sag, wie bist Du denn die große Matte, 60x90, von Buttinette gekommen? Ich kann sie weder im Katalog noch auf der Website finden.


Liebe Grüße erst mal an alle, Annette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17219 seconds with 12 queries