Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Was versteht man unter Raglannaht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.09.2005, 17:41
Benutzerbild von schura
schura schura ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 195
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was versteht man unter Raglannaht?

Ich würde mal sagen, Zeit sparen kannst du im Notfall bei der Ausarbeitung (Applikationen und Co.) - ansonsten machen Kinderklamotten gleich viel Arbeit wie welche für Erwachsene!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2005, 17:56
Lehrling0815 Lehrling0815 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was versteht man unter Raglannaht?

Hallo Schura,
auf Applikationen verzichte ich von Anfang an. Ein Problem, was eben aufgetreten ist, sind die Nähte! Bei Erwachsenen kann man ohne Probleme Nahtzugaben von bis zu einem Zentimeter stehen lassen. Bei dem kleinen Strampler sehe ich das Problem darin, dass die Nähte (bzw. Nahtzugaben) relativ dick auftragen, so dass das Baby sie also unangenehm spüren wird. Hast du da zufällig einen Lösungsvorschlag?
Lieben Gruß,
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2005, 18:08
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Was versteht man unter Raglannaht?

Ich war grad mal am Schrank , und hab jetzt hier einen Nicki-Strampler, einen Schlafoverall aus Jersey und einen Body aus Jersey:

Strampler: Nahtzugaben sind ca. 4mm breit und zusammen "geoverlockt"
Overall: zwischen 4 und 7 mm(Schritt, Beine, Schultern) breit und ebenfalls zusammen versäubert
Body:das gleiche ca. 4 mm, hier gibt es sogar Stellen, da sind 3 Stofflagen übereinander, man fühlt auch das es dicker ist, aber es ist deswegen ja nicht "hart" oder so
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.09.2005, 18:17
Lehrling0815 Lehrling0815 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was versteht man unter Raglannaht?

Hallo Sticki,
vielen Dank, dass du mal nachgeschaut hast.
Den Luxus einer Overlock-Maschine kann ich mir nicht leisten. Ich hab nur ne alte Pfaff von meiner Mutter und bin im Moment am sparen für eine neue Pfaff.
Ich habe bis jetzt die Kanten auch immer doppelt versäubert und ich denke, dass das die beste Alternative ist.
Lieben Gruß,
Lehrling0815
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.09.2005, 18:23
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Was versteht man unter Raglannaht?

Hast du eine Overlockmaschine? Das wäre die schnellste Lösung.
Ansonsten würde ich die Nahtzugaben schmal zurückschneiden und dann gemeinsam abzickzacken.

Viel Spass beim Nähen
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08106 seconds with 12 queries