Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Trottel fragt WAS IST EIN BESATZ

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.09.2005, 23:56
Benutzerbild von perlenbaerchen
perlenbaerchen perlenbaerchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Basedow
Beiträge: 821
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Trottel fragt WAS IST EIN BESATZ

Das geht ganz gewiß. Du kopierst dir vom Schnitt einen "Ausschnitt vom Ausschnitt". Ich meine entlang der gestrichelten Linie. Damit hast du eine Formblende bzw. einen Besatz. Nahtzugaben verstehen sich von selbst. Dann kommt es auf den Stoff an. Verstärken mit Vlieseline kann nicht falsch sein.
Das nähst du rechts auf rechts auf deinen Ausschnitt und schlägst es nach innen um. Je nach Lust und Laune kannst du es dann noch einmal ein wenig vom Rand entfernt absteppen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ausschnittbesatz.jpg (7,7 KB, 216x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße von Ursula
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.08.2006, 15:00
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Trottel fragt WAS IST EIN BESATZ

So trottelig finde ich die Frage aber nicht...ich wusste es auch nicht und zum Glück hat sich schon jemand anders die Blöße gegeben.

Heisst das, ein Besatz ist bei einem Blazer und einer Jacke z.B. an der Knopfleiste innen oder bei den Ärmelsäumen? Ich kann mir da leider nichts drunter vorstellen...
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.08.2006, 15:06
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.286
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Trottel fragt WAS IST EIN BESATZ

Zitat:
Zitat von Catweasel
Heisst das, ein Besatz ist bei einem Blazer und einer Jacke z.B. an der Knopfleiste innen oder bei den Ärmelsäumen? Ich kann mir da leider nichts drunter vorstellen...
Wenn Du Dir ein Kleidungsstück anschaust - egal ob Blazer oder anderes - und Du hast links auch Teile, die wie außen geschnitten sind und da ist die Nahtzugabe auch nicht zu sehen, dann wird es sich dort um einen Besatz handeln. Bei Ärmelsäumen wäre es mir neu, aber bei der Knopfleiste hast Du recht. Im Prinzip ist auch das Teil geschnitten wie das äußere Teil, aber eben schmaler (oder kürzer).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.08.2006, 15:16
Benutzerbild von Antje_jaruschewski
Antje_jaruschewski Antje_jaruschewski ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Oldenburg i. O.
Beiträge: 733
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Trottel fragt WAS IST EIN BESATZ

Besatz oder Beleg ist der siamesische Zwilling des Äußeren im Innen sozusagen.
Die Gretchen-Frage ist ja immer, wie kriege ich die Kanten des genähten Teils sauber in Form und wie verhindere ich, dass das alles so formlos rumlabbert. Am Saum unten schlägt man einfach um und schon sieht es sauber aus. Aber an anderen Stellen ist das nicht so gut mit einfach umschlagen, entweder weil es so kurvig und deswegen schwierig ist (Ausschnitt), oder weil es einfach zu labberig wird, oder aus optischen Gründen. Und da nimmt man gerne Belege bzw. Besätze. Bei der Jacke z.B. schaut man ja vorne doch immer etwas rein und wenn da einfach nur ein Saum wäre und danach kommt gleich die linke Stoffseite mit Nähten usw., das sieht nicht schön aus. Wenn aber da ein Beleg ist, dann sieht man hier auch wieder auf die rechte Stoff-Seite, obwohl es innen ist und das ist optisch viel ansprechender.
Beim Ausschnitt kann es Sinn machen mit Beleg zu arbeiten, weil es auch noch Form reinbringt gleichzeigig.

Gruß, Antje
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.08.2006, 15:28
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Trottel fragt WAS IST EIN BESATZ

Zitat:
und Du hast links auch Teile, die wie außen geschnitten sind und da ist die Nahtzugabe auch nicht zu sehen
Ja meiiiin Gott! Jetzt hat es klick gemacht. Tausen Dank an Dich!!! Jetzt weiss ich endlich, was ein Besatz ist....
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09214 seconds with 13 queries