Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Welchen Schnitt würdet Ihr nehmen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 14.09.2005, 10:23
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.648
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welchen Schnitt würdet Ihr nehmen?

Ich würde sagen, es kommt drauf an, was du willst und wie lange du den Hosennzug/ die Jacke tragen willst.

Denkst du so an fünf bis sechs Jahre, dann würde ich mir eine Kragenform/ Jackenform suchen, die jetzt gerade dabei ist modern zu werden und die man in der Konfektion noch kaum findet. Dann hast du locker sechs Jahre bis die erst malüber die gehobene Konfektion bis zu der allgemeinen Verbreitung vorgedrungen ist, und von da wieder aus dem Stadtbild verschwunden und somit altmodisch wirkt.

Danach in den Schrank hängen und zehn Jahre warten. Dann kommts vermutlich wieder, eventuell nach einer kleinen Änderung.

Soll es eher "lebenslang" im Dauergebrauch sein, würde ich eine ganz "langweilige" konservative Jacke mit Revers (mittelbreit, nicht zu lang, nicht zu kurz,.. etc) nähen. Die sieht zwar nie hypermodisch aus, zeigt aber immer Stil (wenn sie zur Trägerin passt) und kann durch Schals und Accessoires etc. immer so abgewandelt werden, daß sie modisch genug ist. (Also eher Stil "zeitlose Eleganz".)

Sowohl Raglanärmel als auch hochgeschlossener Kragen oder kragenlos sind Sachen, die immer mal in Mode kommen (für Jacken) und wieder verschwinden. Mit immer mal ein paar Jahren "Schrankpause" kann man so ein Teil allerdings auch lange tragen. Nur Cardigan würde ich nicht machen, das war eigentlich selten wirklich "in". (Für Jacken aus Stoff, nicht für Strickjacken... )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.09.2005, 10:57
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welchen Schnitt würdet Ihr nehmen?

Also, ich würde auch den letzten Schnitt nehmen Der schaut am besten aus
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.09.2005, 11:04
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.461
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Welchen Schnitt würdet Ihr nehmen?

Danke für eure Meinungen .
Nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe, tendiere ich auch, wie viele von euch, zu der letzten Variante. Nicht zuletzt deshalb, weil ich den Schnitt schon genäht habe. Deshalb ist meine Angst etwas zu verbocken nicht so groß .
Zitat:
wie lange du den Hosennzug/ die Jacke tragen willst
Lebenslang sicher nicht .
Aber, auch mit Blick auf Material und Preis denke ich, dass 5-6 Jahre angemessen sind.
Ich bin im Grunde eher ein Typ, der nicht unbedingt jede Mode mitmacht. Hängt wohl auch am Alter .
Ich denke, dass der Raglanschnitt nicht so verkehrt ist. Außerdem problemlos zu nähen
Zitat:
Vielleicht ein gemustertes Futter wählen, dass ein bißchen "Stilbruch" erzeugt.
Ja, daran habe ich auch schon gedacht. Mir schwebt was in Leopard vor. Ich bin mir allerdings noch nicht sicher...
Zitat:
Die ersten beiden Modelle sind doch so langweilig...
Da hast Du nicht unrecht .
Danke euch allen für die tolle Beratung.
Ich bin heilfroh, dass es euch und dieses Forum gibt!
Liebe Grüße,
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06242 seconds with 13 queries