Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Spiralstäbe und Endkappen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2005, 09:44
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Spiralstäbe und Endkappen

Hallo Zusammen,

nachdem ich beim letzten mal fats verückt geworden bin und ich jetzt wieder Spiralstäbe selbst ablängen will, wollte ich mal nach euren Erfahrungen fragen.
Wie bekommt ihr die Endkappen so auf die Federstäbel das diese auch richtig fest sitzen.

Ich bin immer so vorgegenagen, dass ich sie zuerst seitlich zusammengedrückt habe und dann wieder flach, dann sind sie seitlich wieder auseinander gegangen, also wieder seitlich zusammengedrückt.....
So lange bis die Endkappen so einigermaßen fest saßen. Mit dem Eregbnis war ich aber nie so ganz zufrieden.

Braucht man da eine Spezialzange, oder wie bekommt ihr die Endkappen so fest auf die Stäbe, dass diese auch halten?

Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2005, 09:59
Benutzerbild von evelinharren
evelinharren evelinharren ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Beiträge: 345
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Spiralstäbe und Endkappen

Es gibt eine Spezialzange, die aber bereits beim Produzenten fast EUR 200,00 kostet, so daß ich darauf verzichtet habe, sie in unser Sortiment aufzunehmen!
__________________
Liebe Grüße aus Berlin

Evelin

tolle Stoffe und Zubehör für Kostüm, Bühne + Dekoration

Kostenlose Hotline: 0800-4047078 oder info@evelinharren.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2005, 10:02
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Spiralstäbe und Endkappen

Wenn Du zwei Zangen nimmst geht es ganz gut. Erst mit einer Zange flachdrücken, damit weiter dort festhalten und mit der zweiten Zange seitlich zusammendrücken.

Ja, es ist fiese Arbeit aber so geht es ganz gut.

Grüßle
Sushi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2005, 10:05
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Spiralstäbe und Endkappen

Hallo Sushi,

das beruhigt mich, dass das Prinzip schon mal nicht so ganz falsch ist mit dem ich es versuche.

Schade das es die fertigen Spiralstäbe bei Piccoli nur nicht in allen Längen gibt und auch nicht Paar weise.


@Evelin, für die 3 Stäbe die ich bearbeite, sind mir 200 Euro allerdings zu viel.

Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2005, 10:24
Benutzerbild von Gabis_Korsagen
Gabis_Korsagen Gabis_Korsagen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Solingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Spiralstäbe und Endkappen

Zitat:
Zitat von Sushi
Wenn Du zwei Zangen nimmst geht es ganz gut. Erst mit einer Zange flachdrücken, damit weiter dort festhalten und mit der zweiten Zange seitlich zusammendrücken.
Genau so mache ich das auch
__________________

Liebe Grüße Gabi

meine Mode - meine Stickmuster
auf
www.GabisKorsagen.de & auf meinem Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08547 seconds with 12 queries