Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitt für Wickelbluse gesucht

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2005, 16:44
hebika hebika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2005
Ort: im schönen flachen Emsland
Beiträge: 17.486
Downloads: 14
Uploads: 0
Schnitt für Wickelbluse gesucht

Hallihallo,
ich bin auf der Suche nach einem gutsitzenden Schnitt für eine Wickelbluse. Ich habe das Problem, dass ich nach zwei Schwangerschaften und dem Stillen weniger Busen habe als vorher . (ich sage nur: 80A dabei wäre AA besser). Da es jetzt auch Wickelblusen zu kaufen gibt, möchte ich mir selbst eine nähen. Das Problem: ich benötige Gr.40, aber wenn ich die Bluse kleiner schneidere, passt meist der Ärmelausschnitt nicht mehr.
Kann mir jemand einen guten Schnitt verraten, bzw. sagen, wie ich einen vorhandenen Schnitt (Special Burda Frühjahr/Sommer 2000) verändern kann?
VIELEN DANK
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2005, 10:53
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Wickelbluse gesucht

Hallo,

Den ultimativen Schnitt habe ich nicht, aber schau mal bei Onion oder Multi snit (Link-Liste) nach.

Bei wenig Oberweite (war bei mir auch so, nach 2 mal Langzeitstillen) kann ich Dir empfehlen, die Wickelzipfel an dem Teil extra lang zu machen und mehrfach um den Bauch zu wickeln. Das sieht dann wunderschön aus und das Wickelteil fällt dann am nicht vorhandenen Dekoltee nicht so auseinander .

Außerdem ist so ein Schummel-BH mit Gelkissen keine schlechte Erfindung . So was hab ich auch im Schrank, wenn ich meinen geliebten Wickelbody anziehen will.

Ach ja, nachedem mein Sohn nun 5 ist, hab ich Oberweitenmäßig doch wieder zugelegt. . Es hat etwas gedauert, aber mit ein wenig Hantelsport und genügend Zeit baut sich das Gewebe da auch wieder auf. Also abwarten und die Hoffnung nicht aufgeben!


L.G. Liane
__________________
Eine Hobbyschneiderin im kreativen Chaos.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10802 seconds with 12 queries