Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Jeansschnitt von Golden Pattern auch für Kleinkindern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.09.2005, 16:48
couturière couturière ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 197
Downloads: 1
Uploads: 0
Jeansschnitt von Golden Pattern auch für Kleinkindern?

Hallo,

ich überlege gerade, ob ich mir bei Golden Pattern den 5-Pocket-Jeansschnitt bestellen soll. Es wäre für mich allerdings interessant zu wissen, ob er auch für Klein(st)kinder funktioniert.

Hat schon jemand von Euch nach diesem Schnitt für Kleinkinder genäht (ca. ab Gr. 80)? Und wie sind Eure Erfahrungen damit (vor allem Passform)?

LG
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.09.2005, 17:12
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.560
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jeansschnitt von Golden Pattern auch für Kleinkindern?

Hallo Gabriele,

funktionieren tut es auf jeden Fall; man kann damit ja z.B. auch Puppenkleidung herstellen. Die Standardmaße für alle Größen kann man sich übrigens seit kurzem von der GP-Website direkt herunterladen (wenn man gerade mal das Kind nicht greifbar hat : Standardmaße.

Eine Hose habe ich mir danach noch nicht genäht, nur Oberteile, und die waren immer sehr gut von der Paßform
Da man ja die eigenen Maße eingibt, wäre es wohl auch traurig, wenn dem nicht so wäre... Es lässt sich vielleicht nicht jede denkbare körperliche Eigenheit damit auffangen, aber es ist Klassen besser als jeder Standardschnitt. Ich kann´s sehr empfehlen

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.09.2005, 18:29
couturière couturière ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 197
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeansschnitt von Golden Pattern auch für Kleinkindern?

Hallo Kerstin,

danke für die schnelle Antwort

Nun hoffe ich mal, dass ich beim Programm-Herunterladen durchblicke

Grüsse
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.09.2005, 19:53
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Jeansschnitt von Golden Pattern auch für Kleinkindern?

hallo,
ich habe schon Hosen für Kleinkinder danach genäht. Sind toll geworden. Würde Dir nur raten, einen weichen Jeansstoff zu nehmen. durch die vielen abgesteppten Nähte auf so kleiner Fläche wird die Hose sonst zu steif.

Gruß
Gerlinde
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2005, 21:09
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jeansschnitt von Golden Pattern auch für Kleinkindern?

ich habe auch erst Oberteile von GP probiert. Das T- shirt und das Top und bin dabei eine Jacke nach dem gratis-Hemdenschnitt zu nähen. Den Jeansschnitt habe ich in Planung, d. h. schon ausgeschnitten. Das T-Shirt und das Top sitzen sehr gut.


Bis auf ein paar Kleinigkeiten sind die Schnitte sehr gut verwendbar und passen auch sehr gut. Man wird auf einfache Weise zu einem passenden Schnitt hingeführt, einfacher als bei Burda Co.
Man muss sich nur in die ungewöhnliche Ablaufweise am Anfang etwas einarbeiten. Das Ausdrucken, Zusammenkleben und Ausschneiden muss man mit mehrmaligem Messen an sich selbst, vor allem an den Körperstellen, die bei den Messdaten nicht erfaßt werden, kontrollieren. Das braucht Zeit, was man nicht unterschätzen darf. Was ich allerdings durch GP- Schnitte gelernt habe, ist penibles Messen. Nach dem ersten Messen und dem fertigen Schnitt habe ich gemerkt, mensch das kann nicht stimmen. Nochmal messen und und und .... dann hats auch gestimmt.
Dann bin ich auch über die verbale Ausdrucksweise zu den Schnittteilen gestolpert. Angaben wie eine "breite" Schulter... hm, ich dacht natürlich an breit, was sonst. Dann war "breit" aber nicht das was ich unter "breit" verstehe. Aber das fiel mir eben auf, dass ich die Schnittform mit den eigenen Vorstellungen zusammengebracht werden muss. Man sieht das endgültige Resultat leider erst beim Ausdruck am PC.

Was auch auffällig ist, ist die etwas laienhafte Art der Präsentation der genähten Teile und der Schnitte auf der Website von GP. Von einem professionellen Anbieter könnte man etwas mehr Fantasie erwarten, denke ich. *schmunzelt* Wenn man das beiseite lassen kann, gut.
Es kommt auf die Schnitte an, und die sind zwar schlicht, aber auf die eigene Figur anpassbar. Von der Jeans habe ich auch nur Gutes gehört, deswegen liegt sie auch schon auf meinem Planungstisch.

Weiß jemand von Euch, wie man den used-Effekt bei einer selbstgenähten Jeans hinkriegt???????
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16768 seconds with 12 queries