Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Reverskragen für Stümper

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.09.2005, 09:51
Benutzerbild von Ida
Ida Ida ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Markkleeberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Reverskragen für Stümper

Hallo.
Okay. Ich habe die Anleitung für den Reverskragen verstanden; ist in der aktuellen burda easyfashion ja ganz gut bebildert. Aber warum so kompliziert???
Auf, dass ihr mich alle belächelt. Aber warum nicht so:
- Kragen auf die Kragenkante heften
- die beiden vorderen Belege mit dem rückwärtigen Beleg an den Schultern zusammensteppen
- Belege rechts auf rechts auf die Jacke legen - der Kragen liegt dazwischen
- Oberteil mit etwas Mehrweite auf Beleg heften
- Kante von vorne unten links bis vorne unten rechts absteppen

Wo ist der Denkfehler?

Ida

Geändert von Ida (07.09.2005 um 10:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.09.2005, 10:05
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.186
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Reverskragen für Stümper

Naja, normalerweise bügelst du die Kragenansatznaht schön flach in beide Richtungen, damit es keinen dicken "Rand" der NZG gibt.... und das geht halt nur, wenn man die Kragenansatznähte getrennt steppt und dann erst mal in Ruhe ausbügelt, einschneidet und zurückschneidet.

Aber bei einer Jacke aus einem sehr dünnen Stoff und wenn es schnell gehen soll kann ich mir das schon vorstellen.

(Ich nähe meine Jacken immer eher für "schön", daher bin ich in der Verarbeitung pingelig, bügle viel und würde es für mich nicht machen. Aber für z.B. ein Faschingskostüm oder so auf die Schnelle kann ichs mir auch gut vorstellen.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.09.2005, 10:09
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Reverskragen für Stümper

Nirgends liegt der Denkfehler. Deine Methode (meist auch meine) funktioniert wunderbar bei Blusen, leichten Jacken aus leichten Stoffen etc.
Bei einem warmen Wintermantel aus dickem, schwererem Wollstoff und eher mehr Lagen, mach ich mir ein bisschen mehr Arbeit

grinsend, weil von Natur aus faul
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.09.2005, 10:11
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Reverskragen für Stümper

Zu Marion's posting: bügeln setze ich voraus, daher keine ausdrückliche Erwähnung von Selbstverständlichkeiten

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2005, 10:30
Benutzerbild von Ida
Ida Ida ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Markkleeberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reverskragen für Stümper

Frauen haben halt doch ein gutes räumliches Denkenvermöge - entgegen allen männlichen Vorurteilen.

Die Sache mit der dicken NZ ist natürlich ein Aspekt. Damit klärt sich für mich, warum diese komplizierte Anleitung gewählt wird.

Danke!!!

Ida, die sich immer freut, etwas zu lernen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08222 seconds with 12 queries