Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Falten mehr "Sprungkraft" geben???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.09.2005, 18:08
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Falten mehr "Sprungkraft" geben???

Hallo Rita,
ich habe mir einen Kellerfaltenrock genäht. Die Falten wurden in den Stoff hineingebügelt und zwar mit einem feuchten Tuch, und wenn man dann noch etwas Druck aufbauen kann, halten die Falten noch besser. Bei mir hat es gut geklappt, der Stoff war allerdings ein Leinengemisch.
Und besser klappt es allerdings, wenn man die Falten vor dem Zusammennähen schon gebügelt hat, man kann sie dann bequemer gerade hinlegen.

Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2005, 20:19
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.198
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Falten mehr "Sprungkraft" geben???

Selbstverständlich habe ich die Falten zugenäht und mit feuchtem Tuch gebügelt bevor ich genäht habe - sonst hätte ich ja gar nicht gewusst, wie das innen hinkommt, schließlich sind die Falten nicht etwas gerade im Fadenlauf sondern schräg.

Gestern habe ich das Teil gewaschen und dabei sind alle Faltenkanten verschwunden - und wisst ihr was - so ohne gebügelte Falten sieht er zwar ganz anders aus als auf dem Foto - aber er bewegt sich viel schöner und ich werde meine Tochter überreden, dass er so bleiben darf für die Einschulung morgen.
Und danach sehen wir weiter!

Könnte man vielleicht Klebepulver in die Brüche streuen und sie dann in Form kleben! Ich denke, das könnte gehen - aber heute nicht mehr
Rita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.09.2005, 09:58
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.622
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Falten mehr "Sprungkraft" geben???

Oder versuch es doch mal mit Kantenband. Ist nur einen Zentimeter breit, von Vliseline, einfach in die Falte rein.

LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.09.2005, 10:21
Benutzerbild von Bazi
Bazi Bazi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2002
Ort: Kanton Zürich / Schweiz
Beiträge: 15.035
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Falten mehr "Sprungkraft" geben???

Ich bin ja nicht so geübt im Nähen, aber ich würde die Falten auf der Rückseite (Innenseite) erst mal heften und schaun wie das aussieht.
Bazi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.09.2005, 10:23
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Falten mehr "Sprungkraft" geben???

Hi!
Meine Idee wär jetzt gewesen, die Falten von ninnen mit einem Stückchen 2Saumfix" am aufspringen zu hindern.
Aber vermutlich ist das wieder zuviel des Guten, denn sie sollen ja aufspringen können, aber sich halt auch gefälligst wieder zurückbegeben, richtig?

Dann darf man sie natürlich nicht dauerhaft fixieren (was auch mit Klebepulver der Fall wäre )
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08117 seconds with 12 queries