Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage an die Tournürennäherinnen...

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.09.2005, 17:37
Benutzerbild von Hechicera
Hechicera Hechicera ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage an die Tournürennäherinnen...

Also ich würde nicht alle 3 stoffe zusammen verarbeiten.

Mein vorschlag, aus dem fischgrät die schürze und den einsatz der jacke, evtl. auch noch am ärmelabschluß *überleg*, und aus den einfarbigen den rock und die jacke.
Wenn dir das zu dunkel wird, dann könntest du die jacke auch mit fischgrät machen und den einsatz dann in braun.

Füttern musst du die schürze, denke ich, auf jeden fall, aber ich persönlich würde einen farblich passenden futterstoff dazu nehmen, mir wäre noch ein dritter stoff dafür zuviel, zu unruhig.

Gruss
Hechicera
__________________
"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.09.2005, 17:53
Benutzerbild von Hechicera
Hechicera Hechicera ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage an die Tournürennäherinnen...

ich hab bei meinem 261 für den rock, 460 für´s oberteil und 368 für die schürze genommen.
Für ein anderes, das gerade irgendwie zum ufo geworden ist , hab ich die jacke nach 405 gemacht

Aber ich denke bei den TV-schnitten ist das so super erklärt, das schaffst du und sooo weit weg bin ich ja nicht, ich kann auch helfen das teil in die ecke zu feuern
__________________
"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.09.2005, 18:03
Benutzerbild von Hechicera
Hechicera Hechicera ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage an die Tournürennäherinnen...

Ups da hab ich mir doch den falschen jackenschnitt angekuckt

Sorry, aber du kannst das braun trotzdem bei der jacke verarbeiten, z.b. als schrägband

Oder du machst alles aus dem fischgrät mit braunem futter und am rock eine kleine faltenborte, ala besenborte, die du unter dem rock etwas rauskucken lässt.
So ist es dann auch nicht so dunkel und streifennürchen sehen toll aus
__________________
"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.09.2005, 02:26
virginia1860 virginia1860 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage an die Tournürennäherinnen...

Zitat:
Zitat von Hechicera
Füttern musst du die schürze, denke ich, auf jeden fall
Huhu Hechi,

füttern muß man nicht zwingend, bei meiner ersten blauen Tournüre habe ich nicht gefüttert. Bei meiner zweiten wollte ich die Schürze ursprünglich auch nicht füttern, kam aber dann doch nicht umhin weil der petrolfarbene Stoff auf der Rückseite abfärbte wie verrückt, daher habe ich die Schürze mit schwarzem Ditte verstürzt.
Der Faltenwurf unterscheidet sich aber nicht signifikant, ohne Futter fällt die Schürze höchstens ein wenig fluffiger (siehe Bilder).



Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.09.2005, 09:52
Benutzerbild von Hechicera
Hechicera Hechicera ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage an die Tournürennäherinnen...

Hallo Ginny

schön das du auch hier bist *freu*

Das mit dem füttern ist bestimmt so eine geschmackssache, lt. TV-anleitung die ich hier habe, soll man füttern, aber ich denke, dass das auch auf den rock- und schürzenstoff ankommt.
Wenn der "bremst" dann fällt eine gefütterte schürze wahrscheinlich besser, oder wenn man einen sehr dünnen stoff hat, bringt das futter etwas mehr stand in die falten.
Oder was meinst du?

Liebe Grüsse
Hechi
__________________
"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15538 seconds with 13 queries