Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Was muß ich beachten ???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 31.08.2005, 10:34
Benutzerbild von evelinharren
evelinharren evelinharren ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Beiträge: 345
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was muß ich beachten ???

Ein zauberhaftes Kleid, aber ich würde keinen Taft nehmen, da siehst Du wirklich jedes Fältchen! Wenn Du es glänzend haben möchtest, kannst Du doch auch einen Crèpe-Back-Satin nehmen, der knautscht nicht, fällt schön und Du kannst mit den beiden Seiten (matt + glänzend) wunderschön spielen. Es gibt ihn in ganz weiß und in einem wunderschönen champagner-Ton! Wenn Du es aus diesem Material gleich doppelt nähst, hast Du ein Futter, wie es von Farbe und Fall nicht besser passen kann!

Kannst Du Dich evtl. an die wunderschönen Kleider der Superstars 2003 in der Celebrations-Show erinnern? Die waren alle aus diesem Material genäht, auch von Gracia!
__________________
Liebe Grüße aus Berlin

Evelin

tolle Stoffe und Zubehör für Kostüm, Bühne + Dekoration

Kostenlose Hotline: 0800-4047078 oder info@evelinharren.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.08.2005, 11:09
Benutzerbild von ClaudiaM33
ClaudiaM33 ClaudiaM33 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Oberhausen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was muß ich beachten ???

@ evelinharren :Hm ich kann mich jetzt nicht so genau erinnern an diese Show

Aber die Idee mit dem Crepe-Back-Satin hört sich ja gut an und etwas einfacher ..
Champanger würde ich vorziehen
Aber kann man wirklich beide Seiten benutzen und wenn ich den Stoff auch als Futter verwende " wird das Kleid dann nicht zu dick?"
Und wie könnte ich noch so ein kleinen Hingucker da rein bringen *in der Farbe : ganz dunklen rot ? Und was für ein Stoff oder so könnte ich da nehmen ?
Fragen über Fragen *Hilfe


Achja noch was vergessen : Wo bekomme ich denn dann diesen Stoff? Und was kostet der Stoff pro Meter ?
__________________
Carpe diem!

Geändert von ClaudiaM33 (31.08.2005 um 11:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.08.2005, 12:01
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was muß ich beachten ???

Hallo Claudia,

Den Schnitt würde ich auch nicht aus Taft nähen, das fällt aus Crepe-Satin bestimmt viel schöner.
Die Rückseite ist nicht so (glatt) glänzend und hat eine feine Struktur, dadurch erscheint sie meist etwas tiefer/dunkler. Wenn man das mag ist das perfekt um etwas "verschwinden" zu lassen oder in den Hintergrund zu stellen.

Bei dem Schnitt z.B. die seitlichen Teile am Oberteil auf links zuschneiden, das würde dann optisch (in der Breite) schmaler machen und mehr Tiefe erzeugen und dadurch die Busenpartie/Ausschnitt (rechts geschnitten) hervorheben. Eigentlich spielt das für das Zuschneiden der Teile noch gar keine Rolle, Du mussst die Teile dann nur linksherum/seitenverkehrt einsetzen, dann siehst Du schnell den Effekt.
Für eine Beifarbe bietet sich doch die horizontale Teilungsnaht an, kleine Röschen da rundherum vielleicht noch am Ärmel und am Rocksaum ein paar, oder das Oberteil mit Spitze überziehen.

Ein Probekleid würde ich auf jedenfall Nähen, wegen der Änderungen. Zum einen wird das echte dann nicht unnötig zerstochen und Champagner ist nun mal eine empfindliche Farbe, die durch das unvermeidliche Anfasssen auch nicht strahlender wird - also immer schön (auch einmal mehr) Hände waschen.

Na dann gutes Gelingen für Dein Kleid.

LG,
toeffel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.08.2005, 12:08
Benutzerbild von ClaudiaM33
ClaudiaM33 ClaudiaM33 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Oberhausen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was muß ich beachten ???

Vielen Dank Toeffel


Hab verstanden was Du meinst

Ja ich muß mal schauen wo es diesen Stoff gibt und kostet usw...
__________________
Carpe diem!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.08.2005, 12:27
Benutzerbild von evelinharren
evelinharren evelinharren ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Beiträge: 345
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was muß ich beachten ???

Liebe Claudia,

den Stoff kannst Du bei mir kaufen:
Crépe-Back-Satin, 150 cm breit, 87% Acetat, 13% PA, EUR 21,00/m brutto, die Farbe ivory/elfenbein ist am Lager.

Zum Schutz der empfindlichen Farbe empfehle ich NanoFaserProtect, ist in diesem Forum schon thematisiert worden, leider kann ich den Thread nicht verlinken!

Wenn Du Fragen hast: s. unten:
__________________
Liebe Grüße aus Berlin

Evelin

tolle Stoffe und Zubehör für Kostüm, Bühne + Dekoration

Kostenlose Hotline: 0800-4047078 oder info@evelinharren.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06795 seconds with 12 queries