Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


schlafhose like H&M

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.08.2005, 09:08
Benutzerbild von Nessa789
Nessa789 Nessa789 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Oberösterreich/Salzburg Grenze
Beiträge: 95
Downloads: 0
Uploads: 0
schlafhose like H&M

hi
ich möchte gerne meine super bequema Schlafhose von H&M kopieren und hab schon überlegt wie die das mit dem Tunnelzug gemacht haben aber ganz zu ende gedacht hab ich das dann doch wieder nicht weil - im hinteren Bund haben die einen Teil mit Gummizug gemacht - wie haben die dann den rest also das Band zum fixieren befestigt?

hat jemand schon eine gemacht und hat das zu Ende gedacht oder gar schon umgesetzt?

lg
nessa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.08.2005, 12:27
arc arc ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: Hamm
Beiträge: 79
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schlafhose like H&M

Hi!

Ich hab zwar grad keine solche Hose da, aber ich würde sagen, entweder läßt Du hinten das Stück erst offen, wo der Gummizug reinkommt und ziehst dann die Seiten ein und als letztes den Gummizug.

Oder: Du machst einen normalen Tunnelzug. Dann nähst Du das Gummi zwischen die beiden Bänder, in der richtigen Länge, ziehst es ein und fixierst dann die beiden Seiten des Gummizuges nachdem Du alles eingezogen hast.

Soweit mal meine "Praxislösungen für Anfänger von Anfänger"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2005, 18:32
efi efi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2005
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schlafhose like H&M

Hallo Nessa, die Schlafhosen kann man mit verschiedenen Bundlösungen nähen.
Ich habe mir oben einen Bund extra angenäht.Bei Streifenstoff ist dann die Längs- und Quermusterung ganz nett. Du nimmst einen Stoffstreifen der genau so lang ist (plus Nahtzugabe) wie deine Hosenöffnung, die Breite hängt von deinem Geschmack ab. Den Bund nähst du etwas mehr als zur Hälfte als Ring zusammen, der offene Abschnitt ist zum Einziehen der Gummilitze, und nähst diesen Ring erst von innen an die Hose, so das die offene Hälfte innen ist und auf eine Seitennaht trifft und steppst ihn von außen schmal fest. In die drei dann abgesteppten Tunnel habe ich schmale Gummilitze eingezogen. In den mittleren Tunnel habe ich vorne zwei "Knopflöcher" eingearbeitet und dort insgesamt die Schnur für das obligatorische Band eingezogen. Die Seitennähte am Bund werden zugenäht. Ich habe die Schlafhosen mit zwei Nahttaschen gearbeitet... ist sehr praktisch
Lieben Gruß, efi

Geändert von efi (15.09.2005 um 18:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.2005, 12:18
Benutzerbild von Yiari
Yiari Yiari ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2005
Ort: Zweibrücken
Beiträge: 223
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schlafhose like H&M

hi,

falls du nicht schon längst fertig bist mit deiner hose......

also ich hab mir vor kurzem eine solche hose genäht. auch von einem h&m schnitt abgenommen.
ich hab einfach in den hinteren teil gummi eingenäht und dann vorne ein band oder kordel, wie man es nennen mag.
dazu hab ich zuerst die enden des gummis festgenäht......also ein ende festnähen, dann das gummi dehnen und das andere ende festnähen. die enden werden seitlich festgenäht, dort wo auch die seitennaht vom hosenbein ist. dann hab ich das gummi in gedehntem zustand überall am bund festgenäht.
vorne am bund hab ich zwei knopflöcher genäht für die kordel.
die kordeln habe ich jeweils auch an der seitennaht angenäht, am ende des gummis. dann musst du nurnoch vorne den bund einmal umschlagen damit ein tunnel für die kordeln entsteht und fertig.
viel spaß

Yiari
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08486 seconds with 12 queries