Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Taftbezogene große Druckknöpfe

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.08.2005, 13:20
Benutzerbild von WolkeHH
WolkeHH WolkeHH ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Hamburg Eimsbüttel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taftbezogene große Druckknöpfe

Hm, eigentlich gehör ich ja zu den Friemlern.... aber vielleicht sollte ich tatsächlich mal zu Bracker (Grüße in die Hoheluft :-)! Bei dem war ich noch gar nicht, das hört sich ja nach Service an! (hoffentlich werd ich bei den Stoffen nicht schwach...)
Ich danke Euch für die Tips und werd berichten, ob so etwas gemacht wird oder ob ich doch selbst gefriemelt hab.

Liebe Grüße, Riccarda
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.08.2005, 14:03
Margerite Margerite ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 121
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Taftbezogene große Druckknöpfe

Hallo Katja & Riccarda,

verratet ihr mir, wo Bracker "wohnt", und lohnt sich eventuell der Weg aus Meiendorf?
__________________
Viele Grüße
Magi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.08.2005, 15:45
Benutzerbild von WolkeHH
WolkeHH WolkeHH ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Hamburg Eimsbüttel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taftbezogene große Druckknöpfe

Hallo Margerite!
Ob sich der Besuch lohnt, kann ich noch nicht sagen, da solltest Du bei Greta anklopfen, sie kennt das Geschäft. Der Laden ist in der Hallerstraße 1, das ist direkt bei den Grindelhäusern, Eppendorf/Hoheluft, kennst Du bestimmt. Habe gehört, daß dort recht exclusive Stoffe in "gehobener Preisklasse" verkauft werden, aber genaues weiß ich nicht.

Gruß, Riccarda
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.08.2005, 09:26
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Taftbezogene große Druckknöpfe

Zitat:
Zitat von Sew
Ich bin inzwischen von den selbst überzogenen Knöpfen abgekommen
Kerstin
Ja, soweit war ich auch mal irgendwann: dieses elende Gepfriemel, weil der Stoff auf der Knopfplatte immer s..mäßig verrutschte.
Irgendwann gab's dann einen "Erleuchtungsblitz" in meinem kleinen Köpfchen und der sagte mir: nimm Kurzzeitsprühkleber für die Platte (alternativ ein kleiner Strich vom Klebstift)! und siehe da:
nicht das geringste Problem mehr, kein verrutschen, kein Gepfriemel und das fertige Stück sieht bildschön aus.
Daß das Stoffstück vorher natürlich mit leichter Bügeleinlage verstärkt ist, danach die notwendigen Schablonenkringel aufgezeichnet und DANN erst ausgeschnitten wird, brauch ich nicht erwähnen, oder?

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.08.2005, 10:28
Margerite Margerite ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 121
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Taftbezogene große Druckknöpfe

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe
... nimm Kurzzeitsprühkleber ...
Daß das Stoffstück vorher natürlich mit leichter Bügeleinlage verstärkt ist, danach die notwendigen Schablonenkringel aufgezeichnet und DANN erst ausgeschnitten wird, brauch ich nicht erwähnen, oder?

Vielen Dank für den Tip, Kerstin.
__________________
Viele Grüße
Magi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41505 seconds with 12 queries