Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


reinigung leder/felljacke

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.08.2005, 19:53
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: reinigung leder/felljacke

daniela!
naja, bevor ich 35 euro berappe bzw. die jacke in den altkleidersack verbanne, wärs ein versuch wert...
aber die seife von silke und der tipp von ilona hören sich auch gut an... vielen dank dafür! ich werde mal sehen, was sich machen lässt und lass es euch dann wissen!
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.08.2005, 19:57
Benutzerbild von LillyMaus
LillyMaus LillyMaus ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Bad Vilbel - Gronau
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: reinigung leder/felljacke

Hallo Milka,

die Jacke ist nicht zufällig von Tschibo?
Meine müsste dringend zur Reinigung....aber 35 Euro !!!

Ich glaube dann schmeiße ich sie auch lieber in die Waschmaschine, denn bezahlt habe ich dafür 50 Euro....und wenn sie dann sowieso nicht richtig sauber wird.
__________________
http://www.lillymaus.de/alleskaese.gif Liebe Grüße
Andrea


Wie soll einer, der das Häßliche nicht kennt, wissen, was schön ist? [Werner Mitsch, dt. Aphoristiker, 1722-1873]




http://tickers.TickerFactory.com/ezt...k/d21d/age.png

http://tickers.TickerFactory.com/ezt...k/bdbb/age.png
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.08.2005, 20:01
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: reinigung leder/felljacke

nee, meine war von hallhuber, aber ein jubiläumsangebot
hab eben mal bei google nach sattelseife etc. gesucht und auch was gefunden. da steht dabei dass es auch für jacken, sofas etc. geeignet ist. werde mal anfragen, ob das auch für wildleder gilt. da würde mich der pott seife und das pflegefett zusammen knapp über 10€ kosten - und das würde vermutlich auch ne ganze weile reichen!
das macht hoffnung...
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.08.2005, 11:48
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.855
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: reinigung leder/felljacke

Die Sattelseife kriegt Ihr auch in jedem Laden, der Reitsportbedarf hat

Sabine
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.08.2005, 12:07
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: reinigung leder/felljacke

Hallo,
ich stand neulich auch vor der Frage, ob ich die Ziegenvelourlederjacke meines Mannes entsorgen sollte, da eine Reinigung der ursprünglich mal teuren, aber schon etwas älteren Jacke auf jeden Fall zu teuer gewesen wäre. Also habe ich sie kurzerhand im Wollwaschgang in die Maschine gesteckt. Ich hatte noch flüssiges Wollwaschmittel, das ich mal fürs Babylamm gekauft hatte. Das Waschergebnis war absolut toll; sogar die Stellen, die ich für ausgeblichen gehalten hatte waren wieder dunkelblau. Ich habe es dann auch noch mit einer billigeren, noch älteren (inzwischen Arbeits-)Jacke (auch aus Ziegenvelour) versucht und auch die kann man jetzt ohne weiteres tragen. Das einzige woran ich mich jetzt nicht mehr erinnere ist, ob die Jacken nach dem Waschen in den Wäschetrockner gesteckt habe, damit sie wieder schön weich werden. Ich vermute, auf Schonstufe kurz angetrocknet.
Also vor dem Entsorgen unbedingt mal Waschen versuchen !
Liebe Grüße
Semiramis
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07752 seconds with 12 queries