Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Burda Gr.44

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.08.2005, 15:58
Benutzerbild von Igelchen
Igelchen Igelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Langenfeld (Rheinland)
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Gr.44

Hallo,
das versteh ich nicht..
Was sind Gradierlinien???
Das mit dem Auseinanderschneiden klingt einfacher...

Danke erstmal

Ich muß das Projekt erst noch mal überdenken. Hab irgendwie schon gar keine Lust mehr...

Igelchen
__________________
Liebe Grüße
Igelchen - Karin


kannst alt werden wie ne Kuh,
lernst immer noch dazu...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.08.2005, 16:05
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Gr.44

Der Schnitt ist ja in mehreren Größen drauf, alle schön ineinander gelegt. Und das sind die Gradierlinien.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.08.2005, 16:16
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Gr.44

Kerstin,

wenn ich das richtig verstanden habe, ist aber 44 die größte Größe...

Da hilft die Methode dann nicht.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.08.2005, 16:35
Penz Penz ist offline
Mitarbeiterin von burda
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 30
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Gr.44

Hallo Igelchen

Daß Konfektionsgrößen und burda- oder andere Schnittgrößen manchmal sehr von einander abweichen liegt daran, daß in der Konfektion sog. Schmeichelgrößen angeboten werden. Da kann es sogar von Firme zu Firma sehr große Unterschiede geben, weil jede ihre eigne Maßtabelle hat (das beginnt meist schon ab Gr. 38).
Beispiel: von Fa. X passt Gr. 38, bei Fa Y ist Gr. 36 oder 34 richtig. Burda legt der Maßtabelle die Maße vom Institut Hohenstein zu Grunde, es sind die reinen, ehrlichen Körpermaße, die auf Grund langjähriger Reihenmessungen entstanden sind. Die Bequemlichkeitszugaben sind Modellbedingt ( eng, körpernah, weit oder sehr weit)
Also ist vorheriges ausmessen unabdingbar.

Gruß
Penz
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.08.2005, 16:52
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Burda Gr.44

Zitat:
Zitat von ULME
Kerstin,

wenn ich das richtig verstanden habe, ist aber 44 die größte Größe...

Da hilft die Methode dann nicht.

Viele Grüße,

Ulrike

Doch, das geht wunderbar, hab ich auch schon öfters gemacht, die meisten Modelle die mir gefallen, gehen oft nur bis 44 und da meine Oberweite bei Burda jehnseits von gut und böse ist, bleibt mir nichts anderes übrig. Man misst nach wieviel zwischen der Grösse 42 und 44 liegt und zeichnet in dem Abstand aussen eine Linie, am besten mit dem Geodreieck. So macht man sich sozusagen eine 46. So kann man is zu zwei Grössen rausholen. Bei mehr leidet meist die Passform.

Ich messe aber generell jeden Schnitt aus, zumindes grob damit ich keine bösen Überraschungen erlebe. Das geht ja auch recht schnell.

Viele Grüsse,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10544 seconds with 12 queries