Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Halsausschnitt mit Nahtzugabe???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.08.2005, 16:11
sunflower sunflower ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2005
Ort: unterer Niederrhein
Beiträge: 85
Downloads: 2
Uploads: 0
Halsausschnitt mit Nahtzugabe???

Hallo,
habe für meine Tochter eine Tunika nach einem Bizz Kids Schnittmuster genäht, war eigentlich nicht schwer. Allerdings habe ich das Problem, meine Tochter bekommt das Teil nicht über den Kopf. Im Heft sah der Ausschnitt auch relativ halsfern aus. Die Armausschnitte finde ich auch eng.
Hätte ich lieber die Nahtzugaben an den Ausschnitten weglassen sollen und dann die Biese annähen sollen? Wie mache ich es richtig? Habe das Teil ersteinmal wieder weggepackt, sollte für den Schulanfang sein, aber bei dem Wetter ziehe ich lieber etwas anderes an.
Bitte helft mir für zukünftige Projekte.
Vielen Dank,

sunflower
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.2005, 17:35
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.264
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt mit Nahtzugabe???

Hallo sunflower,

ich hab für meine Nichte auch eine Tunika genäht, allerdings nach anderem Schnitt. War auch zu eng und ich dachte schon, ich hab mich in der Schnittgröße geirrt ... nein, es lag mal wieder daran, dass ich keinen elastischen Stoff genommen hatte!
Hab mir dann gedacht: okay, nimmste eine Nummer größer, bist ja noch am üben. Dasselbe Ergebnis. Hatte dann die Nase voll; hab den Rollschneider genommen und Hals- und Armausschnitte damit vergrößert. Dann Schrägband gemacht - voila, es passt!
Danach hab ich dann noch eines aus elastischem Stoff gemacht und damit gabs dann auch keinerlei Probleme mehr. Und aufgrund des Schrägbandes hab ich dabei auch gleich die Nahtzugaben dafür weg gelassen. (Braucht man ja ansich nicht, da man ja etwas "dagegen" näht anstatt zusammen näht.

Liebe Grüße
Ines
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.08.2005, 17:56
sunflower sunflower ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2005
Ort: unterer Niederrhein
Beiträge: 85
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt mit Nahtzugabe???

Hallo Ines,

am Stoff liegt es glaub ich nicht, in der Nähzeitschrift sieht es aus wie Baumwolle, hab ich auch genommen. Ich werde den Ausschnitt dann mal
mit der Schere vergrößern.

Danke, Marion
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.08.2005, 17:58
Benutzerbild von Chiara-Lynn
Chiara-Lynn Chiara-Lynn ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt mit Nahtzugabe???

huhuu,

wenn am Halsausschnitt ein Beleg drangenäht wird, mache ich eine kleine Nahtzugabe. Soll aber ein Schrägband angenäht werden, dann mache ich keine Nahtzugabe.

Ich hatte es aber auch schon des öfteren, das einigen Schnitten die Halslöcher zu eng waren ( bei Roos 2043 und 2097 Kapuzenoberteile), dort mache ich jetzt einfach vorne im Halsausschnitt einen kleinen ca 8cm langen Reißverschluss rein.
Wenn man die Halslöcher größer zuschneidet, finde ich es oft zu weit vorne. Bei einer Tunika oder bei Teilen, bei denen man was drunterzieht, finde ich es nicht so schlimm. Bei Kapuzenshirts finde ich es nicht so prickelnd, wenn man die Träger des Unterhemdes sieht.

Elastischer Sweatshirtstoff ist natürlich ideal....

Bis denne....
--Mali--
__________________
Zitat einer Zwillingsmutter: "Es wird nicht besser, nur anders"

... und jetzt bloggt die Mali wieder.... http://mali4kids.blogspot.com/

http://www.wunschkinder.net/forum/ti...ng/0/0/0/0.png
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09998 seconds with 12 queries