Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Spätmittelalterkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.08.2005, 15:45
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.571
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Spätmittelalterkleid

Ausserdem habe ich eine Schnittzeichnung für das Unterkleid ("Cotte") gemacht:




Hier noch der Link zur Vergrösserung

Ob das wohl funktioniert so? Ich habe nämlich etwas Hemmungen davor, mit de Zuschneiden anzufangen!
Wie schmal kann man die Cotte wohl an der Taille schneiden, dass sie "figurbetont" ist, man aber trotzdem noch rausschlüpfen kann (muss ich wohl vorher heften und testen)? Oder waren vielleicht doch auch Unterkleider irgendwo geschnürt? Wenn das Unterkleid sehr weit ist, dann ist das doch unbequem unter einem geschnürten Überkleid?

Anmerkung: Das Überkleid soll an der Seite geschnürt werden.

Geändert von Rumpelstilz (25.08.2005 um 16:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.08.2005, 16:15
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Spätmittelalterkleid

Hallo!
Mhm, du mußt ja irgendwie ins Unterkleid reinschlüpfen, also müssen Kopf und Schultern wenigstens durchpassen. Vielleicht mal einen "Röhrentest" machen? Eine Röhre nähen ( irgendein Stoffstück) und dann testen, wie schmal die Röhre sein darf, damit du noch locker durchpaßt?
Ansonsten würde ich eine Schnürung auf dem Rücken machen, damit die Taille enger wird.


Waschen frevelhaft? EEEEH... ich finde, man muß nicht A riechen!
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.08.2005, 11:42
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.571
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Spätmittelalterkleid

Danke Darcy... ich habe leise gehofft, dass du etwas zu meinem Projekt schreibst, da du dich mit der Thematik gut auszukennen scheinst!

Noch eine Frage, die mir sehr wichtig ist (an alle, die das Bild anschauen können ):

Hat dieses Kleid eine seitliche Schnürung?

Ich war mir sicher, dass es eine hat (nach dem Bild), aber jetzt haben mir mehrere gesagt, dass das um diese Zeit nicht sein kann.
Was meint ihr?
Und wenn die Schnürung nicht seitlich, wo dann? Hinten? Aufgesetzt aufs Kleid? Weil das Überkleid das braucht ja ziemlich sicher eine Schnürung.
Ich wäre hier enorm froh um eure Einschätzung... mir würde eine seitliche Schnürung, wo man das Unterkleid sieht, sehr gefallen - aber wenn es total daneben ist, dann muss ich es mirnochmal überlegen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.08.2005, 11:57
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Spätmittelalterkleid

Also mich erinnert das Kleid stark an diese z.B. sowie ähnliche aus dem gleichen Zeitraum (nachgenäht sowie Funde), die ich mal als Bildmaterial gesammelt habe. leider ist meine Linkliste viel zu voll und unaufgeräumt, find die anderen Links grad nicht

Ein seitliche Schnürung kommt da nicht vor. Dafür ein weiter Ausschnitt, der das Unterkleid blicken lässt und davor eine Schnürung ... ebenso die angenestelten Ärmel, auch wenn sie hier des Kämpfens wegen von Nöten waren (rotes Kleid ganz besonders).

Lieben Gruss
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.08.2005, 13:38
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Spätmittelalterkleid

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz
Danke Darcy... ich habe leise gehofft, dass du etwas zu meinem Projekt schreibst, da du dich mit der Thematik gut auszukennen scheinst!
Ich bin jetzt wirklich kein Mittelalterfreak, der jede Menge Kleider in A Qualität genäht hat. Es ist mehr die technische Seite!
Mein Interesse an Kostümgeschichte ist doch eher gefächert, nicht nur eine Epoche, also könnte ich jetzt nicht sagen, 1395 waren die Schnürungen blau und immer hinten, aber drei Jahre später, da war vorne geschnürt total in!
Ich finde, man sollte mit dem A nicht so weit gehen, dass die Kleider total unbequem werden. So ein bißchen moderner Komfort ist sicher nicht verkehrt ( natürlich kein RV irgendwo beware... )
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12161 seconds with 13 queries