Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Herren


Schnittmustersuche Herren
...


Jetzt weiß ich garnicht mehr weiter ... ???

Schnittmustersuche Herren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.08.2005, 19:15
Dollmaker Dollmaker ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Hochsauerlandkreis
Beiträge: 100
Downloads: 0
Uploads: 0
Ausrufezeichen Jetzt weiß ich garnicht mehr weiter ... ???

Hallo,
ich habe bereits vor einiger Zeit um Rat hinsichtlich einer Overlockmaschine gebeten, bisher aber noch keine gekauft?!
Ich habe eine Nähmaschine Pfaff Creative 7570 plus Stickaggregat - zugegeben ist das für meine Ansprüche überdimensioniert - dennoch bereue ich den Kauf nicht. Nachdem ich bereits etliche Male im Forum gestöbert habe frage ich mich jetzt, ob es überhaupt Sinn macht eine Overlock oder sogar eine Coverlock zu kaufen ??? Ist eine Overlock nur dazu da Nähte zu schließen, versäubern und abzuschneiden ? Was mache ich sonst noch damit? Und brauche ich eine Coverlock lediglich um schöne Säume zu erhalten? Meine Pfaff 7570 hat zig Zierstiche, die ich noch nie ausprobiert habe. Also helft mir - brauche ich eine Over - Coverlock überhaupt? Kennt jemand die "kleine" Overlock von Pfaff? Oder evt. die Pfaff Cover Style 4850? Ich bin ein Pfaff-Fan, würde mich aber auch mit einer anderen anfreunden, wenn denn.....
Bitte antwortet reichlich - ich weiß nichts mehr ....

Lieben Gruß und 1000 Dank
Dollmaker
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.08.2005, 19:24
Benutzerbild von wendy
wendy wendy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Jetzt weiß ich garnicht mehr weiter ... ???

Also,ich kann überhaupt nicht mehr ohne Overlock.Die Nähte kann man so schön versäubern,die Shirts, etc. sauber zusammennähen.Meine Overlock ist von Husqarna,die ist schon über 20 Jahre alt.Will mir im nächsten Jahr eine neue zulegen. Das schöne ist,sie nähen ,versäubern und schneiden in einem Rutsch ab. Eine Cover habe ich nicht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.08.2005, 19:54
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.294
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jetzt weiß ich garnicht mehr weiter ... ???

Ich bin auch total froh, das ich mir mit der Anschaffung der Nähmaschine auch gleich eine Ovi geholt habe. Würd sie nicht mehr her geben.
Aber eine Cover ... ich nähe zwar gerne mit der Zwillingsnadel, aber nee, eine Cover mag ich nicht haben! Wenn ich hier immer mal wieder lese, dass deren Nähte aufgehen ... nein danke.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.08.2005, 20:09
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jetzt weiß ich garnicht mehr weiter ... ???

*pst* Thema im falschen Forum ;-) *

Ich hab eine Janome Overlock und eine Janome Coverstitch, also keine Kombimaschine und sehr glücklich damit. Ich bin von natur aus faul und mich würde das Umbauen wohl erst früher denn später nerven ... Die Cover war ein Geschenk meines Mannes, gebraucht hätte ich sie nicht, hergeben würde ich sie jetzt aber auch nicht mehr ;-)

Meine Overlock würd ich nie wieder hergeben. Sie ist dazu da in einem Schritt zu versäubern und man kann auch direkt mit ihr zusammennähen ... ich nähe vieles direkt mit der Overlock in einem Schritt ... aber sie ist mir jeden Cent wert ... ich nähe für 3 Kids, meinen mann und mich, u.a. viel Jersey und sie macht mir das Hobby sehr viel leichter ... auch liebe ich Rollsäume, die sind so gar kein Problem mehr ...

Eine Kombimaschine kam für mich nie in Frage, da diese ebenso teuer sind, wie zwei einzelne Maschinen und den Platz hatte ich dann auch noch ... dank Männe, der den Schreibtisch geräumt hat ;-)

Wie gesagt, ich hab eine Janome und auch keine Erfahrung mit Pfaff. Da hilft wohl nur einfach in einen Laden und ausprobieren, welche maschine einem liegt ...

Also pro Overlock ... Auf eine Cover kann man verzichten, vor allem, wenn man viele Zierstiche auf der Maschine hat, da lassen sich auch tolle Säume mit zaubern ...

Zitat:
Zitat von KiddiesMama
Aber eine Cover ... ich nähe zwar gerne mit der Zwillingsnadel, aber nee, eine Cover mag ich nicht haben! Wenn ich hier immer mal wieder lese, dass deren Nähte aufgehen ... nein danke.
Dem kann ich gar nicht zustimmen ... wenn man den Dreh einmal raushat, wie man das nahtende zu händeln hat und alles von links brav verknotet, bevor man abschneidet, dann geht da bei mir bisher nix auf ... auch nicht bei den Jungssweats, die seit 2 Monaten bereits 2 Dutzend Mal in der Wäsche waren und 2-3x die Woche im Härteeinsatz im Kiga ...

LG
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.08.2005, 20:14
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jetzt weiß ich garnicht mehr weiter ... ???

Hallo,

also, "brauchen" im Sinne von unbedingt benötigen, weil es sonst nicht anders geht, tut man als "normale" Näherin wohl weder eine Ovi noch eine Cover... finde ich.

Nähen und versäubern kann man auch in zwei Schritten machen, für dehnbare Materialien gibts bestimmte Stiche, Tricks und Hilfsmittel, und Säume kann ich mit der Zwillingsnadel oder anderen Zierstichen machen... geht alles ohne, klar.

Aber spezialisiertes Werkzeug für spezielle Arbeitsschritte macht einfach mehr Spaß...

Ich hab auch mehr als eine Hautcreme im Schrank, und mehr als ein paar Schuhe...
Und in der Werkstatt gibt es mehr als einen einzigen Hammer, oder einen Schraubendreher...

Aber wenn du bisher beim Nähen nichts vermisst hast, und mit deiner normalen NähMa alles problemlos machen kannst, was du willst, brauchst du natürlich keine andere. Nur weil viele hier eine haben, muss es für dich ja nicht das richtige sein.

Was nähst du denn hauptsächlich? Welche Materialien verarbeitest du hauptsächlich? Gab/gibt es Dinge, die deine NähMa deiner Meinung nach nicht - gut - kann, die du aber gerne machen würdest? Hast du den Platz für eine weitere Maschine, und die Zeit, dich darin einzuarbeiten? Das wären so die Fragen, die ich mir vor der Anschaffung eines solchen Teils stellen würde - entscheiden kannst aber nur du alleine

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10488 seconds with 12 queries