Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Änderung an Cups am fertigen Teil??

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.08.2005, 11:50
eroth eroth ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Pfalz (Rheinland-Pfalz)
Beiträge: 178
Downloads: 0
Uploads: 0
Änderung an Cups am fertigen Teil??

Guten Morgen,

kann man an einem fertigen (selbstgenähten) BH nachträglich das Büstenteil verändern.

Ich meine die Naht zwischen Ober- u. Unterkörbchen abnähen?
Habt Ihr das schon mal gemacht oder ist dann der ganze BH verhuntzt?
__________________
liebe grüsse
eroth
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.08.2005, 13:05
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.896
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Änderung an Cups am fertigen Teil??

welche bedenken hast du bezüglich verhunzung?
wenn ich an meine dessousnähabenteuer denke, wäre mir das die liebste und erfolgversprechendste art er bh-änderung, vor allem wenn es sich um große körbchen ohne laminat handelt.
signatur
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.08.2005, 13:12
eroth eroth ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Pfalz (Rheinland-Pfalz)
Beiträge: 178
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Änderung an Cups am fertigen Teil??

Hallo,

meinst Du ich kann die Cups (Untercup gedoppelt) einfach auftrennen und enger nähen, dann Absteppen? Wie mache ich das am Rand, das Bügelband und die Naht darunter sowie das Wäschegummi möchte ich nicht auftrennen.
__________________
liebe grüsse
eroth
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.08.2005, 13:25
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.896
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Änderung an Cups am fertigen Teil??

ich würde alles was ich nicht mit der maschine erreiche von hand nähen. wenn du keine genügend feinen nadeln hast, besorg dir welche in einem patchworkladen. dort gibt es besonders dünne.

erleichternd beim ändern ist das vorherigige entfernen der bügel.

signatur

ps
im zweifel schick eine pn oder email an ela.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05927 seconds with 12 queries