Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


2.9.: von Köln nach HugoBoss, Sanetta und Comazos

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.09.2005, 23:32
Benutzerbild von KleinesLieschen
KleinesLieschen KleinesLieschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: bei Düsseldorf
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 2.9.: von Köln nach HugoBoss, Sanetta und Comazos

Hi, wollte Dir eigentlich ne PN schicken, aber Dein Postfach ist voll!!!! Drum so:
Hallo Natalie,
mir fällt gerade so ein... warst Du eigentlich bei Boss...Comazo... und wie sie alle heißen??? Hat es sich gelohnt???
Schönen Gruß aus Hilden, Andrea (MamaDuck)
__________________
Viele Grüße,
"KleinesLieschen-Andrea"

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.09.2005, 12:19
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.581
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: 2.9.: von Köln nach HugoBoss, Sanetta und Comazos

Ja genau - erst macht ihr uns die Nase lang und dann kommt kein Bericht darüber, wie es war - oder habt ihr so viel gekauft, dass ihr immer noch am Ausladen seid??
Rita
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.09.2005, 13:07
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.317
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: 2.9.: von Köln nach HugoBoss, Sanetta und Comazos

Aaaalso - ich bin zwar nicht Natalie - aber ich hab am letzten Freitag auch die Einkaufstour gemacht - ich kann nur sagen - als Frankfurter beneide ich die Alb um ihre Fabrikverkäufe...... Bei Boss gabs wirklich tolle Anzugs- und Kostümstoffe - und alles was irgendwie nach Sommer aussieht, ist bei den Coupons nochmal reduziert. Ich hab einen superedlen Mini-Hahnentritt (40% Seide, 60% Wolle) bekommen - 2 Meter für 10 Euro..... Und natürlich diverse andere feine Woll- und Leinenmischungen in ähnlichen Preiskategorien. Außerdem gibts noch Meterware - die ist etwas teurer - da war für mich aber nichts dabei. Und dann hat man noch die Möglichkeit, sein Selbstgenähtes mit Original HugoBoss-Knöpfen auszustatten - sprich Knöpfe, Kordelstopper usw. zu Spottpreisen (10 Cent das Stück). Dann wollte ich in Albstatt zum Comazo - hatte aber vergessen, mir die Anfahrtskizze auszudricken - und das "Kaff" war dann größer als erwartet - sprich - Satz mit X. Dann gings noch weiter nach Meßstetten zu Sanetta - da gibts sehr schöne Sweat und T-Shirt-Stoffe. So Basisaustattung halt - einfarbig oder geringelt - nichts wirklich aufregendes - aber in sehr guter Qualität - der Ringeljersey war gestern in der WaMa und hat sich fast gar nicht verzogen. Preislage so 5 bis 8 Euro den Meter - allerdings wurde da extrem großzügig zugeschnitten - der Meter Jersey ist eher 1,75 lang Ja - und da gibts natürlich auch wieder die Zutaten-Ecke - Knöpfe für 10 Cent , Kordelstopper, Aufnäher - WÄSCHEGUMMI (Mist, jetzt muss ich da wohl auch mit anfangen....) - sprich mein Auto war danach ziemlich voll. Hab gestern schon die ganzen Winterhefte rausgekramt und nach Schnitten gesucht - das Wetter soll ja am Wochenende schlechter werden.

Jetzt fehlen mir eigentlich nur nochein paar schöne Fleece-Stoffe - hat da vielleicht jemand noch einen Fabrikverkauf, wo es auch sowas gibt?

Sabine
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.09.2005, 13:23
Benutzerbild von Feuerchen
Feuerchen Feuerchen ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: 2.9.: von Köln nach HugoBoss, Sanetta und Comazos

Wo ist denn das genau? Welche Stadt ist in der nähe

gibts auch internet-seiten zu den lagerverkäufen?

Ich hätte lust auf einen Wochenend trip. Muss man da echt ne zwischenübernachtung einlegen?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.09.2005, 13:32
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: 2.9.: von Köln nach HugoBoss, Sanetta und Comazos

Huhu!
Heee, Sabine, Du warst nicht zufällig die Blonde, die da bei Hugo Boss rumkramte? )

Also: Ich war zuerst bei Comazo: Hatte vorbestellt 6 Tüten Stoffreste plus 3 Tüten Lumpen plus 5 Tüten Spitzen und Litzen (wo werd' ich das doppelte Zeugs jetzt los???? ). Das war alles ganz lieb schon für mich zur Seite geräumt. Ich hab auch noch gegen andere komplette Tüten austauschen können, wie ich halt wollte. Die Lumpen waren dann doch Stoffbeutel mit weißer Microfaser, also teurer, aber dafür besser.... da war seeeeeeeeehr viel drin. Sehr brauchbar, alles! Bis halt auf die doppelten Ausgaben der Spitze (ich kan Euch jetzt mit fliederfarbener Spitze totschmeissen....will einer? Meter für 50 cent?)

Danach bin ich dann zu Sanetta. Da ich im März schon mal da war, hat mich das Zubehör diesmal kalt gelassen (ist aber oberklasse!). Wunderschöne Streifen-Jerseys, klasse QUalität, sehr großzügiges Schneiden, verpackt in einem Stoff (den gab's dann kostenlos dazu). Für eine Freundin hab ich auch noch massenhaft Jerseys und Interlock gekauft (ich durfte also völlig meiner Kauflust frönen )

Anschliessend was essen. Dann Zu Hugo Boss. Hier eine sehr gute Auswahl an edlen Stoffen (wie oben beschrieben), aber leider ist das Edle nicht meins. Ich bin nur mit einem BlusenStoff und einem Stoff für eine edlere Hose (schwarz mit grauen Streifen, BW-Leinen-Gemisch) wieder raus. Zutaten auch. Da bekommt man preiswerte Einlage, Reißer (Sonderposten, 10 Cent das Stück), und Knöpfe wie wild. Der teuerste 20 Cent, aber auch tütchenweise für 10 Cent pro Tüte (gehen 15 Knöpfe rein, je nach Größe).

Dann übernachtet in einer JH. Tübigen ist übrigens eine wunderschöne Stadt!!!!

Dann am Samstag nach Hause. Auf dem Weg lag dann noch Alfatex in Köln. Da hab ich dann noch Taschenzubehör (bunte Gurte) und 4 Vogue-Schnitte (je 3 Euro) Schluterpolster, superpreiswerter BW-Streifen, tolle feine Qualität eingesackt.

Dann zu Hause alles durch die Wohnung in den Keller. Mein Mann bekam große Augen. Aber ich konnte ja sagen, das ein Teil (welcher?) für meine Freundin is....


Schön war's.

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08959 seconds with 12 queries