Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was mache ich aus Crashtaft?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.08.2005, 13:41
Benutzerbild von Natascha12
Natascha12 Natascha12 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Ost-Brandenburg
Beiträge: 428
Downloads: 1
Uploads: 0
Was mache ich aus Crashtaft?

Hallo Ihr Lieben,

ich bin ein wenig ratlos. Hab mir vor einem 1/2 Jahr 3,20 m schwarzen Crashtaft gekauft und weiß ehrlich gesagt nicht so recht, was ich daraus machen soll . Foto kann ich leider keins einstellen, aber er ist einfach schwarz, glänzt ein bißchen und ist halt längs-zerknittert (eher großflächig, nicht so kleine Knitter). Durch die Knitterei trau ich mich auch gar nicht, richtige Teile auszuschneiden, sie wären dann wahrscheinlich größenmäßig ziemlich variabel, je nachdem, wie weit man den Stoff auseinander zieht oder auch nicht.
kann mich vielleicht jemand kreativ anschubsen??
__________________
Liebe Grüße
Natascha

Ich bin (stoff)süchtig! Und ich häng an der Nadel!! - NA UND ??!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.08.2005, 13:56
Benutzerbild von clau
clau clau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: wien
Beiträge: 419
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus Crashtaft?

ich würde draus einen rock machen, der bis knapp unters knie geht. mit einem tellerrock-schnitt geht das sicher gut, nur wäre die optik eine andere, pompösere (definitiv abendtauglich). damit das ganze von der größe her passt, würde ich den bund aus nicht-gecrashtem stoff machen.


jedenfalls sollte es was weites werden, sonst haut das mit dem crash wahrscheinlich nicht hin.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.08.2005, 14:00
Benutzerbild von Amelie81
Amelie81 Amelie81 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: am Meer
Beiträge: 390
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus Crashtaft?

Hi Natascha,

wie wär's mit einem Tunika-artigen Oberteil? Das ist ja nicht gerade hauteng, also ist der Crash kein Problem -- ich hab mir Burda 8501 aus Baumwollcrash genäht, hat gut funktioniert und ist auch nicht weiter als beabsichtigt
__________________
Liebe Grüße, Amelie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2005, 16:22
Benutzerbild von Mabel
Mabel Mabel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus Crashtaft?

Hallo,
der Sommer ist zwar schon fast vorbei, aber ich finde ärmellose Tops aus Crash ganz toll, weil solche Stoffe körpernah geschnitten trotzdem leger aussehen und sich der Körpersilouette anpassen, ohne am Körper zu kleben. Hatte vor Jahren mal einen gekrinkelten Seidenrock, den ich so verwursten wollte.
__________________
Gruß,
Mabel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.08.2005, 17:46
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus Crashtaft?

Ich habe ein Abendkleid mit langem weitem Rock aus meinem Crashstoff genäht.
Das Oberteil habe ich einfach aus Baumwolle gedoppelt, so trägt es sich angenehm und es leiert nichts aus.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09929 seconds with 12 queries