Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



1.Jacke u. schon Fragen beim Zuschneiden

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.08.2005, 10:45
Saleha Saleha ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2005
Beiträge: 26
Downloads: 0
Uploads: 0
1.Jacke u. schon Fragen beim Zuschneiden

Morgen,

Ich will mich jetzt mal an ne Jacke trauen u. hab auch gleich beim Zuschneiden 2 Fragen.

1. Kragensteg
In der Anleitung steht dass Besätze u. Oberkragen mit G785 verstärkt werden, schliesst nun Oberkragen den Kragensteg mit ein? Oder nehm ich da besser H410, das ich auch bei den Vorderteile u. am Rücken oben habe?
Ne weiter Möglichkeit wäre noch die Äussereseite des Stegs H410 zu nehmen u. innen G785, dann wäre es nämlich genau wie beim Rücken oben, dessen Besatz ja auch mit G785 verstärkt ist.

2.Futter
Habe das Buch "Claire Schaeffer - High Fashion Sewing Secrets from the World's Best Designer und Couture Sewing", darin werden am Futter ausser der Bewegungsfalte noch weiter Änderungen empfohlen. An der Schulter wird die Höhe der Schulterplostern abgezogen u. alle Schnittteile an den Achselhöhlen angepasst, damits dann bequemer sitzt. Ist auch gut drin geschlidert u. erklärt, klingt theoretisch betrachtet alles schlüssig u. logisch.
Nun wollt ich wissen ob das schon mal wer ausprobiert hat u. man ohne Angst zu haben den Futter zu zerschneiden es auch machen kann.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2005, 10:56
Benutzerbild von seti
seti seti ist offline
Kursangebote und Vorführungen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2001
Ort: ruhrpott
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: 1.Jacke u. schon Fragen beim Zuschneiden

Hui, das klingt aber alles sehr professionell
Du kannst aber die H 410 ohne Probleme auch benutzen, den Steg würde ich beim Bügeln mit einbeziehen. Beim Futter mache ich mir nicht so einen dollen Stress, sondern schneide es, natürlich mit Berechnung der Bequemlichkeitsfalte im Rücken und Abzug des Beleges vom Vorderteil gnau so zu, wie die Jacke auch.Das, was hinterher an Ärmelsaum und Jackensaum abfällt, wird dann bei der Anprobe angeglichen. Ich würde es, gerade als Jacken-Anfänger eher entspannter sehen und noch nciht viel berechnen
Wenn Du es dann änderst, ist es später logischer für Dich, wenn du mal wirklich das Futter nachberechnet zuschneidest, weil Du dich dann erinnerst, ahaa....da brauchte ich weniger
Liebe Grüße
Bea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42026 seconds with 12 queries