Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Malkittel für Erstklässler

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.08.2005, 12:40
Benutzerbild von Siso
Siso Siso ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2005
Ort: in der Klingenstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Malkittel für Erstklässler

Hallo Gabi,

ich habe diese Antwort gerade schon zum Thema "Kinderschürze mit Ärmeln" geschrieben und kopier die Antwort an Jana einfach nochmal bei Dir rein :

Habe gerade für meine Tochter einen Kittel (also eine Schürze mit Ärmel) für die Schule genäht. Ich nehme an, dass soll bei dir auch zum Schutz der Kleidung dienen.

Dafür habe ich als grobe Vorlage den Karnevalsschnitt eines Bibi Blocksberg-Kostüms aus dem Karnevals-Schnittheft genommen. In Karnevalsheften sind immer ganz simple Kittelchen-Schnitte drin.

Die Armkugel habe ich weggelassen und einfach gerade geschnitten, dadurch kann man die Ärmel ganz einfach nach dem schließen der Schulternaht mit einer geraden Naht drannähen. Anschließend Ärmel und Seitennaht in einem Rutsch.
Das Rückenteil habe ich einfach längs geteilt und beidseitig 4-5 cm (wegen des Untertritts) zugegeben. Der Halsausschnitt wird mit Schrägband eingefaßt und im Rücken kann man dann als Schließe im Nacken einen großen Knopf oder einen klettstreifen verwenden - das reicht.

Den Ärmel reichlich lang und weit zuschneiden. Ich habe ein Gummiband reingezogen. Vorne drauf habe ich noch zwei Taschen genäht.

Das ganze hat nur 1,5 Stunden gedauert und sieht echt süß aus.
Wenn Du kein Karnevalsheft hast oder besorgen kannst, dann könnte man auch einfach einen A-förmigen Schnitt Pi x Daumen selbst machen.

Liebe Grüße, Sigrid
__________________
******************************
Liebe Grüße, Siso
******************************

Wenn du denkst, es geht nicht, dann kommt morgen ein anderer und macht es!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07847 seconds with 12 queries