Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH Bügel irgendwo in Waschmaschine

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2005, 10:50
rena rena ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
BH Bügel irgendwo in Waschmaschine

Hallo,

nachdem ich ja jetzt meinen selbstgenähten BH (s. Galerie) gewaschen habe, sind die Bügel jetzt weg. Ich hatte vergessen, das Bügelband richtig zuzunähen, sondern hatte einfach den Nahtüberstand darüber geklappt und dann genäht, wohl nicht genug, wie ich jetzt nach der Wäsche bemerkt habe. Einen Bügel habe ich wiedergefunden, der war auch noch im Trocker mit dabei. Der sieht aber echt nicht gut aus, total verbogen und fühlt sich sehr zerhackt an, also mit vielen rauhen Kanten.

Nun aber mein Problem. Der andere Bügel ist nicht aufgetaucht. Der muss also noch irgendwo in der Waschmaschine sein. Hat jemand das schon mal gehabt? Wo muss ich da suchen? Ist sie tatsächlich durch die Löcher in der Trommel irgendwo hingewandert?

Der BH an sich hat die Wäsche und auch den Trockner unbeschadet überstanden. Eine Bekannte, die gesternabend noch zu Besuch war, hat die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen: sowas könnte man doch nicht einfach so waschen, ohne Wäschesack und schon gar nicht das gute Teil in den Trocker stecken! Sie hat schon mal eine Waschmaschinen verloren aufgrund eines BH-Bügels. Also, bevor ich sie nicht gefunden habe, mache ich die Maschine lieber auch nicht an. Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße, Rena
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2005, 10:54
peter-m peter-m ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 194
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH Bügel irgendwo in Waschmaschine

Hallo rena,

wenn du ganz viel Glück hast,steckt der fehlende Bügel im Flusensieb.Mal aufmachen und schauen.Wenn nicht,dann liegt er mit Sicherheit irgendwo unten im Waschbottich-unterhalb der Trommel- und kann im Extremfall tatsächlich die ganze Wama zerstören.Ich wünsch dir,das du ihn noch findest.
Viele Grüße

Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2005, 11:02
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: BH Bügel irgendwo in Waschmaschine

Hallo rena,

Du MUSST ihn finden, er kann Dir wirklich die Maschine kaputtmachen.
Schlimmstenfalls den Bottich in dem die Trommel sitzt, dass heißt dann Loch, Wasser, auslaufen, etc.
Hatte ich mal mit einer Kupfermünze.

Schau doch mal SEHR genau in dem Gummi am Bullauge nach.
Und natürlich die übrige Wäsche.

Viel Erfolg!

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2005, 11:03
Benutzerbild von June
June June ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Kurz vorm Berg
Beiträge: 14.869
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: BH Bügel irgendwo in Waschmaschine

Mensch Rena so ein Sch................


Flusensieb würde ich auch sagen , sonst laß deinen Göga das Gehäuse abschrauben. Ist keine Hexerrei , geht gut !!

Mußten wir auch schon , aber nicht aus diesem Grund.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen !!!

Wieso müssen eigentlich Waschmas immer alles fressen ?
Socken z.B.
__________________
Liebe Grüße Monika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2005, 11:06
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH Bügel irgendwo in Waschmaschine

ich stecke BHs zum waschen immer in einen alten kissenbezug mit RV - meine mutter hat sich einmal ihre waschmaschine mit einem bügel fast zerstört (der wama-mensch konnte sie zum glück noch retten), deshalb bin ich da vorsichtig...
hilft jetzt natürlich nix, aber für die zukunft so als tipp...
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08251 seconds with 12 queries