Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähfüße im Test

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2005, 10:31
Benutzerbild von Susanne7
Susanne7 Susanne7 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Nähfüße im Test

Pfaff - Coverlock - Kräuselzunge

Hallo,

die Kräuselzunge passt zu folgenden Pfaff-Coverlock-Modellen:

4872/4862/4852/4842

Beschreibung aus dem Zubehörkatalog

In Verbindung mit dem "Apparatehalter" und den "Feststellschrauben" näht die Kräuselzunge zwei Stofflagen in einem Arbeitsgang zusammen. Gleichzeitig erhält man eine perfekte Versäuberung mit dem 4-Faden Überwendlichstich.

Handhabung

Der Apparatehalter und die Kräuselzunge lassen sich mit den Feststellschrauben problemlos montieren.

Bild 1: Apparatehalter, Kräuselzunge, Feststellschrauben
Bild 2: Apparatehalter, Kräuselzunge und Feststellschrauben an der Maschine montiert.

Um eine ausreichende Kräuselung zu erreichen, ist es erforderlich, den Differentialtransport in der Einstellung zu verändern.

Auf dem 3. Bild sieht man auf der linken Seite eine zu schwache Kräuselung. Der Differentialtransport stand auf 1.

Auf der rechten Seite ist die Kräuselung in Ordnung. Der Differentialtransport stand auf 2.

Einsatz bei verschiedenen Materialien

1. Baumwolle

Da der Stoff ziemlich fest ist, ließ er sich problemlos, ohne Hilfsmittel, verarbeiten. Das Nähergebnis ist sehr gut. Siehe Bild 3, rechte Seite.

2. Organza

Organza konnte ich nur mit Streifen aus "Avalon Plus" verarbeiten. Mit diesem Hilfsmittel ist auch hier das Nähergebnis sehr gut. Siehe Bild 4.

3. Voile

Der weich fließende Voile lässt sich auch ohne Verstärkung der Stofflagen verarbeiten. Allerdings ist das Führen etwas mühsamer als bei der Baumwolle. Mit etwas Übung erhält man auch hier ein sehr gutes Ergebnis. Siehe Bild 5.

Wer kein Risiko eingehen möchte, ist beim Voile mit "Avalon Plus" auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Anwendungsbeispiel: Gardine

Eingesetzt habe ich die Kräuselzunge beim Nähen einer Gardine aus Voile, ohne eine Verstärkung der Stofflagen zu verwenden. Siehe Bild in der Galerie.

Fazit: Empfehlenswert!

Meiner Meinung nach ist der Kauf der Kräuselzunge ratsam für Näher/innen, die öfter mal Stoff einkräuseln und ihn gleichzeitig an eine glatte Stoffbahn annähen und versäubern möchten.

Liebe Grüße

Susanne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kräuselzunge1.jpg (89,9 KB, 154x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kräuselzunge.jpg (63,7 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: jpg Probe1a-Kräuselzunge.jpg (87,7 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg Probe-2a-Kräuselzunge.jpg (85,4 KB, 139x aufgerufen)
Dateityp: jpg Probe-Voile.jpg (85,9 KB, 136x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2005, 10:51
catrina catrina ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Tauranga
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähfüße im Test

klasse bericht!!!

bei der elna 744 sieht er so aus ... und funktioniert auch prima mit allen stoffen - sogar den dünnsten ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gathering.jpg (9,3 KB, 370x aufgerufen)
__________________
bloggst du? www.katalinas.blogspot.com
stickst du? www.my-wild-child.com
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2005, 19:20
Benutzerbild von Susanne7
Susanne7 Susanne7 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähfüße im Test

Hallo Catrina,

ich freue mich über Dein Lob.

Die Probe, die Du mit Deinem Nähfuß angefertigt hast, sieht sehr gut aus.

Hast Du noch andere "Zusatzfüße", mit denen Du schon Erfahrungen gemacht hast? Stellst Du sie uns wohl vor?

Vielleicht möchten ja auch noch andere Clubmitglieder über spezielle Nähfüße berichten. Dann könnte man sich nach einiger Zeit, wenn man plant ein Zusatzfüßchen zu kaufen, vor dem Kauf hier Informationen holen.

Liebe Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2005, 19:56
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähfüße im Test

Hallo Susanne,

das ist eine gute Idee und ein toller Bericht von Dir (auch wenn ich leider keine Coverlock habe).

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2005, 08:54
Benutzerbild von Susanne7
Susanne7 Susanne7 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähfüße im Test

Pfaff - Coverlock - Kantenführung mit Maßeinteilung

Hallo,

die Kantenführung mit Maßeinteilung passt zu folgenden Pfaff-Coverlock-Modellen:

4872/4862/4852/4842

Beschreibung aus dem Zubehörkatalog

Die Kantenführung mit Maßeinteilung erleichtert das Nähen mit gleichmäßigem Abstand. Ebenso ermöglicht sie das Zuschneiden von Schrägstreifen. Man benötigt wieder den Apparatehalter und die Feststellschrauben.

Handhabung

Der Apparatehalter und die Kantenführung mit Maßeinteilung lassen sich mit den Feststellschrauben problemlos montieren.

Bild 1: Apparatehalter, Kantenführung mit Maßeinteilung, Feststellschrauben

Bild 2: Apparatehalter, Kantenführung mit Maßeinteilung und Feststellschrauben an der Maschine montiert.

Der Abstand der Führungsbegrenzung zum Obermesser lässt sich beliebig variieren und somit optimal den gegebenen Bedingungen anpassen.

Schrägstreifen habe ich unter Einsatz der Kantenführung noch nicht zugeschnitten und kann mir auch gar nicht so richtig vorstellen, wie das gehen soll. Hat von Euch da schon jemand Erfahrungen gemacht?

Anwendungsbeispiel: Rollsaum

Eingesetzt habe ich die Kantenführung z.B. beim Nähen eines Rollsaums.

Bild 3: Rollsaum

Fazit: Empfehlenswert!

Meiner Meinung nach ist der Kauf der Kantenführung mit Maßeinteilung ratsam, weil das gleichmäßige Führen des Stoffes wesentlich erleichtert wird. Bei einer "normalen" Nähmaschine ist die Auflagefläche für den Stoff deutlich größer als bei einer Coverlock. Deshalb ist das Führen des Stoffes hier einfacher.

Liebe Grüße

Susanne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kantenführung1.jpg (84,9 KB, 115x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kantenführung-mit-Maßeintei.jpg (85,5 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg Raffband-a.jpg (79,7 KB, 112x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09157 seconds with 13 queries