Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


705 = Flachkolben?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.11.2004, 16:00
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
705 = Flachkolben?

Hallo,

bestimmt eine total blöde Frage

Bedeutet "Nadelsystem 705" automatisch Flachkolben?

In der Bedienungsanleitung steht nämlich: "Nur Nadelsystem 705 verwenden". Das wären ja dann die, die ich immer nehme. In der Maschine hingegen steckte eine Rundkolbennähnadel, damit habe ich dann auch genäht (meterweise lustige Ziernähte) und es hat gut geklappt. Auf der angebrochenen Nadelpackung, die noch dabei war, steht: "Rundkolben, 287 WH / 1738". Ich hab das verglichen, die Nadel dir drinsteckte kam aus eben dieser Packung bzw. ist die selbe Sorte.

Da das ja nun wenig mit "705" zu tun hat, hab ich mal eine Flachkolbennadel mit der Bezeichnung "705" reingesteckt - das tut es genauso prima.

Warum waren jetzt diese anderen Nadeln dabei? Und wieso passen beide?
Welche ist nun die richtige Sorte? Was geht kaputt, wenn man die falsche Sorte reinsteckt?


Danke und liebe Grüße,
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.11.2004, 16:06
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.042
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: 705 = Flachkolben?

705 ist "Flachkolben", auch bezeichnet als 705H, mit dem "H" für Hohlkehle oder 130R mit dem "R" für Rundspitze und noch einigen anderen Nummern, die irgendwer sich mal aus irgendwelchen Gründen aus der Birne gedrückt hat.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2004, 16:08
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 705 = Flachkolben?

Danke! Und ist das dann normal, wenn die anderen Nadeln auch passen? Ist da vielleicht schon was kaputt deswegen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.11.2004, 16:09
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.042
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: 705 = Flachkolben?

Seh ich gerade ...
287 WH bzw. 1738 sind Rundkolbennadeln, die in der Länge gleich und im Kolben anders sind und eigentlich nicht passen dürften, wenn die anderen passen, da der Abstand Nadel/Greifer anders sein kann. Ab und an merkt man es aber nicht oder erst später.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.11.2004, 16:14
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 705 = Flachkolben?

Okay, danke nochmal!

Das ist ja prima, dann brauche ich ja doch keine neuen Nadeln kaufen. Ich hab da noch jede Menge Vorräte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,49725 seconds with 12 queries