Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was haltet Ihr von Windeln zum Selbernähen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 12.08.2005, 01:01
Benutzerbild von emmi99
emmi99 emmi99 ist offline
StickereiService
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Westfalen
Beiträge: 14.868
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von Windeln zum Selbernähen?

Hallo!

Ich habe meine 2 Mädels , inzw. 7 u. 9 Jahre, mit Bindewindeln gewickelt und nur gute Erfahrungen gemacht.
Kein Windelsoor, kein wunder Po usw.
Würde es wieder so machen.
UND: Um es mal auszusprechen, ein Windeleimer mit Stoffwindeln stinkt nicht so wie einer mit Pampers. Mein Tipp: klebt ein kleines Stück dicken Filz an den Deckel und tropft Minzöl drauf, das neutralisiert am besten.

Allerdings habe ich die Bindewindeln bei Butt gekauft, denn eine Windelausstattung von ca. 60 Stück (für 2 Kids, kein Trockner) nähe ich nicht selbst.

Grüße aus Westfalen

Emmi
__________________
Liebe Grüße

Emmi

Ich gehe zum Lachen in den Keller, weil dort die Nähmaschine steht!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.08.2005, 01:15
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.649
Blog-Einträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von Windeln zum Selbernähen?

Zitat:
Zitat von nadelhannes
MUSS man sich das echt antun, im Zeitalter der gesegneten Wegwerfwindeln sowas selber zu nähen? Selbst vor dem Hintergrund der Müllberge in dieser Zeit... Ich weiß nicht...hmm...
Jein
Selber nähen: sicher nicht, es gibt viele gute Firmen in dem Bereich die Stoffwindeln anbieten.
Ohne Wegwerfwindeln: ich kann Dir zig Gründe nennen warum Stoffwindeln gesünder fürs Kind sind,
mal von Müll ganz abgesehen
Willst Du sie hören? sicher nicht

Warum ich meinen 2ten Sohn mit Stoff gewickelt habe, bzw. angefangen hatte, hatte nix mit Öko zu tun, das waren gesundheitliche Gründebeim Kind.
Überrascht hat mich damals, als wir einen längeren Uniklinikaufenthalt hatten, das selbst diese Stoffwindeln vorättig haben und Dir auch waschen,
bei gesundheitlichen Problem halt

Zitat:
Zitat von MamaDuck
Ja super, schmeiß ich dann wegen jeder vollen Windel die Waschmaschine an?? Oder wo lager ich die Dinger zwischen???
Ich habe dafür meine Waschmaschine genommen
Voll wird die mit 2 Kindern eh im Laufe des Tages...
Aber Gegenfrage: rennst Du für jede Wegwerfwindel direkt zum Müllcontainer? Wohl auch eher nicht

Zitat:
Zitat von Stellaluna
Ich verstehe all die Argumente und sie sind sicher richtig und haben ihre Berechtigung ... aber mit drei Kindern, die meistens alle gleichzeitig brüllen, auch noch Stoffwindeln waschen, ne danke ...
Und ich dachte immer das macht die Waschmaschine nebenbei
Mich hat es genevrt Wegwerfwindeln zu kaufen... Stoffwindeln hatte ich immer im Haus, frisch gewaschen
Wir hatten einen extra Wäschekorb dafür, da habe ich die nach dem Trocken einfach direkt reingelegt, bügeln ist da out
Waren immer griffbereit, immer Windeln im Haus.
Mein Grosser, Wegwerfgewickelt war übrigends erst mit 4,5 J. trocken,
der Kleine mit knapp 2 J.
Pampers hält nämlich was es verspricht: fühlt sich immer schön trocken an.
So kann kein Kleinkind gut merken wann die "Bugs" nass ist.
Aber pauschal gilt das natürlich auch wieder nicht, auch da ist jedes Kind etwas anders.

Zur Umweltbilanz:
das kann man sicher so und so sehen,
da gibt es auch versch. Untersuchungen zu, auch immer wieder.
Ich fand es für mich persönlich beruhigend, das die vollgekakten Windeln meiner Kinds nicht noch Generationen lang daherrotten bis sie weg sind...

Erstaunlich, gibt es nur schwarz und weiss?
Was ist mit den ganzen bunten Farben in dieser Welt?
Ich finde, jeder sollte seine Methode finden!
Ein Kind mit starken Hautproblemen wäre sicherlich in Wegwerf sicher nicht gut aufgehoben,
aber ein Neurodermitkerkind in Schafswoll-Body auch nicht

Übrigends, den Schnitt gabs es vor ein paar Jahren schonmal bei Ottobre, meine als Download.
Ich hoffe dieser sitzt etwas besser, der andere war verbesserungswürdig... Materialien leider auch nicht erwerbbar in Deutschland
(wüsste auch jetzt noch keine gute Quelle).

Liebe Grüsse
Silvia
- wieder ganz ohne Wickelkind
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.08.2005, 01:49
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von Windeln zum Selbernähen?

Zitat:
Zitat von grosser-Scherzkeks
Und ich dachte immer das macht die Waschmaschine nebenbei
Naja, ich hatte mich damals bei hebamme und zwei Windelservicen erkundigt, wie das genau funktioniert und da hiess es, man solle die Windeln immer gleich einmal ausspülen ... ich habs aber auch noch nie in der Praxis erlebt ... nur trocken geübt ;-)

Und jepp nen Windelhöschenschnitt gibts bei Ottobre im Download, ist meine ich sogar der allererste ...
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.08.2005, 01:55
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Was haltet Ihr von Windeln zum Selbernähen?

Zitat:
Zitat von nadelhannes
...

MUSS man sich das echt antun, im Zeitalter der gesegneten Wegwerfwindeln sowas selber zu nähen? ...
kleine Gegenfrage:

Muss man sich das echt antun, im Zeitalter der gesegneten Massenkonfektion eine Bluse/Hose etc. selbst zu nähen ???

Als ich mich bei meinem Ältesten für das Wickeln mit Stoffwindeln entschieden habe,
habe ich die Kombination Windelvlies-Mullwindeleinlage-Bindewindel-Überhöschen gewählt.
Das passte durchgängig von der Geburt bis zum Sauberwerden (vom Überhöschen abgesehen )
und bei 3 Kindern hat sich die Anschaffung durchaus rentiert
Die Fertig-Stoffwindelhöschen (die ähnlich sind wie in der Ottobre) hatten und haben in meinen Augen demgegenüber die Nachteile
des teureren Anschaffungspreises, der schlechteren Trocknung nach dem Waschen und des Nicht-Mitwachsens.
Falls sich jemand - aus welchen Gründen auch immer - für diese Art von Windel entscheidet,
warum sollte er dann nicht auch die Möglichkeit nutzen diese selbst zu nähen?? Ein Massanzug für den Kinderpopo .
Zumal ich in den letzten 1-2 Jahren den Eindruck gewonnen habe, dass in Deutschland die Stoffwindeln wieder aus den Sortimenten der Geschäfte verschwinden.
In Belgien dagegen wird seit ca. 2 Jahren der Gebrauch von Stoffwindeln durch einige Gemeinden wieder propagiert.
Familien, die sich dafür entscheiden, bekommen z.T. einen finanziellen Zuschuss zum Startpaket.
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.08.2005, 02:09
Benutzerbild von Keksdose
Keksdose Keksdose ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 413
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von Windeln zum Selbernähen?

Lieber Zimtstern,

in allen Punkten *unterschreib*

Diesen finanziellen Zuschuss gab es auch in D in einigen Gemeinden (in unserer leider nicht)

Meine Kleinen trugen/tragen übrigens genau das von Dir beschriebene Windelpaket. Aber eine Fliegenpilzwindel bekommt er trotzdem
__________________
[FONT=Book Antiqua]Liebe Grüsse
Keksi

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07789 seconds with 12 queries