Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Rücken zu schmal

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.08.2005, 21:12
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
Rücken zu schmal

Hallo Ihr Lieben,

nun will ich mir endlich eine Jacke nähen und da fangen die Probleme auch schon an...

Ich habe mir ein Probefolientei zusammengetakkert und dabei festgestellt, das der Rücken zu schmal ist. Das Vorderteil passt, wenn die Steitenähte an der richtigen Stelle wären, im Moment gehen die Nähte gut 4 cm an jeder Seite in den Rücken. An der Hüfte wiederum ist die Weite genau richtig.

Wenn ich jetzt nicht völlig daneben liege, muss der Rücken breiter gemacht werden, nur wie am besten? Es müssen gut 8 cm untergebracht werden, wobei es nicht so tragisch ist, wenn die Jacke auch an der Hüfte weiter wird, enger machen kann man immer noch.

In der mittleren Rücken- und den Seitennähten? Oder an den Gesamten Rücknähten? Ich habe es auch schon mit der Durchschneidemethode getestet, aber da wurde die Schulter so schief, dass ich nicht mehr wusste, wie ich das begradigen soll, oder aber ich bin in die seitlichen Rückenteile reingekommen. Wo wäre dafür die beste Stelle? Oder soll ich besser den ganzen Schnitt vergrössern, allerdings wird ja dann alles weiter. confused:



Irgendwie ist das ja schon ein wenig peinlich, da ich schon so einiges genäht habe, aber eine Jacke war erst einmal dabei, Model Kartoffelsack vor 20 Jahren und die letzten Blusen sind auch schon eine Weile her.

Viele Grüsse und einen schönen Abend,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.08.2005, 21:41
lüer lüer ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 15.405
Downloads: 54
Uploads: 0
AW: Rücken zu schmal

Hallo,

ich würde es auf alle 3 Nähte verteilen. Dann noch einmal die Folienteile neu zuschneiden und anprobieren. Vielleicht kann Dir dann jemand das Teil noch einmal am Körper abstecken (Halsausschnitt korrigieren etc.)

Ich schneide auch schon mal die Vorderteile und Rückenteile in zwei verschiedenen Größen zu.

Aber es gibt bestimmt noch Fachfrauen, die Dir genau sagen können, wie es geht.

Liebe Grüße
Delia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.08.2005, 22:25
Benutzerbild von nähtiger
nähtiger nähtiger ist offline
Bestickungen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2001
Ort: 57258 Freudenberg
Beiträge: 15.007
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rücken zu schmal

Hallo Ulrike,
ich würde die Weite, es sind ja immerhin 8cm, aus der nächsten Größe herausholen, weil Du nicht nur den Rücken ändern musst, sondern auch den Armausschnitt und die Armkugel.

Ich mache es meistens folgendermaßen:
Vorderteil schneide ich in Größe 38, wenns ein enganliegender Schnitt ist auch schon mal in Gr 40, zu.
Die fehlende Weite hole ich mir dann an den seitlichen Nähte des Rückenteils heraus, also entweder Gr. 40 oder 42, je nach Schnitt, lasse aber den Armausschnitt dann wieder langsam zur Schulter nach oben in die eigentlich Größe auslaufen. genau das gleiche mache ich auch mit den Ärmeln, aber halt nur an der rückwärtigen Armkugel, bzw bei zweiteiligen ändere ich nur den hinteren Ärmel.
Aber ob das bei 8cm klappt ist so die Frage.
Vielleicht kannst das so ähnlich auch an den seitl. Rückennähte machen.
In der Mitte würde ich nicht versuchen Mehrweite herauszuholen, denn dann ist die Gefahr recht groß, das dort dann die Jacke ausbeult und Du dann ausschaust, als wenn Du einen "Witwenbuckel" hättest.

Ich hoffe Du hast verstanden, wie ich das meine.
Meinen Blazer, den ich so geändert habe schaut folgendermaßen aus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Blazer.jpg (54,0 KB, 99x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2005, 11:35
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Rücken zu schmal

Hallo,

danke für die Tipps!

Das Problem hat sich im übrigen gelöst. Ich weiss zwar nicht genau was ich da gemessen habe, aber die 8 cm waren eindeutig zu viel. Ich habe den Schnitt jetzt um eine Nummer vergrössert. Sie ist zwar vorne nun ein klein wenig weit, aber der Rücken sitzt richtig. Dafür passt dann auch prima ein Pulli drunter. An der Hüfte, die ja auch gepasst hat, ist es auch etwas weit, aber das änder ich beim Nähen, da ich erst mal sehen möchte, wie es angezogen aussieht.

Viele Grüsse und einen schönen Tag,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07164 seconds with 13 queries