Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Reißverschluss kürzen/einkürzen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.08.2005, 13:49
Benutzerbild von lore48
lore48 lore48 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.524
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Reißverschluss kürzen/einkürzen

Hallo Anjolie,
ich habe das schon oft gemacht. Ich schneide den Reißverschluß genau wie den Saum ab und nähe einfach mit Zickzackstich einen Riegel als Stopper rechts und links zwischen die Zähnchen und schon kann der Zipper nicht mehr rausrutschen. Alternativ kannst du auch die Enden so umnähen, dass der Zipper nicht weg kann.
Gruß Lore
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.08.2005, 14:28
Anjolie Anjolie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 14.877
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Reißverschluss kürzen/einkürzen

Hallo Leute,
sage nochmals "ganz lieben Dank" für eure Hilfe - ich bin echt schwer begeistert, was ihr alles schon mal ausprobiert habt. Dann werde ich mich mal frisch an Werk machen ....
Liebe Grüße
Anjolie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.08.2005, 14:48
Benutzerbild von Schere USA
Schere USA Schere USA ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2005
Ort: London/Great Britain
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reißverschluss kürzen/einkürzen

hello


Ganz einfach ist es wenn du an beiden abgeschnittenen Enden mit der Hand ein Riegerl naehst. Da brauchst du keinen Loetkolben oder sonstiges falls du das nicht eh zu Hause hast. Ansonsten eine herforragende Idee.
Prinzipiell kann man den Zipp immer von beiden Enden kuerzen. Einfacher ist es aber halt am Ende zu kuerzen da man eventuelle "Patzer" vertuschen kann.
__________________
Wuensch Euch noch einen schoenen Naehtag. Liebe Gruesse Schere USA die eigentlich nun England weilt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.08.2005, 14:55
biggi biggi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2001
Beiträge: 409
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reißverschluss kürzen/einkürzen

Hallo, Gaby,
der Tip mit dem Lötkolben ist ja einfach genial. Ich muß gestehen, dass ich mich immer noch nicht getraut habe, einen Reißverschluss zu kürzen, da ich immer Angst habe, er könnte unten wieder auf gehen.
Vielleicht fasse ich mir jetzt auch endlich mal ein Herz und..... Gerade zur Zeit habe ich das Problem, das ich keinen passenden Reißverschluß in dieser seltsamen Farbe (passiert mir öfters*bg*, habe wohl eine Schwäche für Farben, die zur Zeit nicht in sind) bekommen habe und nun sehen muß, wie ich 4 cm verschwinden lasse.
Also, Herz in die Hose???? und probieren???
Lachende Grüße Biggi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.08.2005, 22:40
gatege gatege ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reißverschluss kürzen/einkürzen

Hallo biggi

Sagst du mir Bescheid, wenn du dich getraut hast ? Ein bisschen vorsichtig muss man da schon rangehen sonst brennst du gleich den ganzen Reißverschluß durch und das wäre schade ..... also Geduld ..... eine ruhige Hand ..... und nicht zu hastig .....
Ein Tipp noch ..... nimm mal einen alten RV und probiers da aus ...... also ich hab gute Erfahrungen gemacht ..... hat immer funktioniert...
Gutes Gelingen wünscht
Gaby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08634 seconds with 12 queries