Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


welcher Preis für selbstgenähte Kinderkleidung ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.08.2005, 18:21
lima03 lima03 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
welcher Preis für selbstgenähte Kinderkleidung ?

Hallo zusammen,

bin sonst eher eine stille Mitleserin, aber heute habe ich mal eine Frage:

Welchen Preis kann ich für meine selbstgenähten Kinderklamotten nehmen ?

Da meine kleine nun aus den ersten für Sie selbstgenähten Kleidungsstücken herausgewachsen ist, möchte ich sie auf einem Second-Hand-Basar verkaufen, um Geld für die neuen superschönen Stöffchen zu bekommen. Ich verwende eigentlich ausschließlich qualitativ gute Stoffe von Hilco, BBG, etc. und nähe mit meiner Ovi viel nach Roos, Ottobre und Bizzkids. Auch sind die Kleidungsstücke nur sehr selten getragen, weil wir wohl viel zu viel im Schrank haben.
Da die meisten Leute aber die Preise für diese Stoffe nicht kennen und wahrscheinlich immernoch der Meinung sind, dass die Klamotten aus einem Laden besser verarbeitet sind, habe ich überhaupt keine Vorstellung was ich dafür verlangen kann. Ich will ja auch nicht drauf sitzen bleiben.

Was macht ihr denn mit den zu klein gewordenen Sachen eurer Kinder ?
Wonach sollte ich die Preise richten ? Nach den Materialkosten ? Nach dem Zeitaufwand?

Wäre super glücklich über eine paar Anregungen von euch.

Lieben Dank, Melanie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.08.2005, 18:35
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.556
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: welcher Preis für selbstgenähte Kinderkleidung ?

Hallo Melanie,
verkaufen ist ein Spiel von Angebot und Nachfrage.
Es kommt darauf an, was bei euch angeboten wird, wie anderen deine Kleidungsstücke gefallen und was sie bereit sind auszugeben (und das ist, wenn ich die Beiträge hier verfolge zunehmend weniger)
Manchmal hat man Glück und findet jemanden, dem die Kleidung so gut gefällt, dass er/sie Dauerabnehmer wird.
Wenn du viel mehr als die Materialkosten erhälst, hast du Glück gehabt.
Dieses Glück wünsche ich dir
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.08.2005, 18:42
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.921
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: welcher Preis für selbstgenähte Kinderkleidung ?

Hallo Melanie,
mach dir mal keine allzu großen Hoffnungen.
Gerade gebrauchte Kleidung findet heute häufig leider nur noch zu Schleuderpreisen einen Abnehmer. Selten, daß die Materialkosten wieder reinkommen...
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2005, 18:59
Nadelöhrchen
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Köln
Beiträge: 373
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welcher Preis für selbstgenähte Kinderkleidung ?

Bring die Klamöttchen vielleicht besser zum Second-Hand- Shop, wenn die Sache auf Kommission läuft, kannst Du wenigstens noch etwas mitbestimmen, was in etwa Du dafür bekommen wirst, über 3 Euronen gibt niemand gern mehr auf nem Trödel..., im SH aber schon
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.08.2005, 21:58
Benutzerbild von Mel
Mel Mel ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2005
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welcher Preis für selbstgenähte Kinderkleidung ?

Hallo,
also ich habe jetzt auf unserem Flohmarkt Glück gehabt. Ich habe die Hälfte von dem bekommen, was es gekostet hat.
Die Dame kannte aber Gott sei Dank Roos und ihre Preise.
Dann habe ich zwei nagelneue Kleider verkauft und die sind für das Geld weggegangen, was ich angeschlagen hatte. Ohne zu handeln.
Babybasare sind auch klasse, probiere es mal aus.
Viel Glück.
Gruß Mel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08393 seconds with 12 queries