Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kleid von de la Renta (Vogue)

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.11.2004, 17:30
Benutzerbild von Greta
Greta Greta ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2004
Ort: hamburg - hoheluft
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid von de la Renta (Vogue)

Super, dann bin ich ja mit dem Bildernähkurs schon mal bestens gerüstet und ich kann mich in der nächsten Zeit mal nach einem schönen und geeigneten Stoff umsehen.

Lieben Gruß
Katja
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2004, 08:27
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid von de la Renta (Vogue)

öhm, spiralfedern ungleich miederstäbchen! spiralfedern sind die besseren, die stecken auch in einem korsett, machen relativ jede bewegung mit und knicken vor allen dingen nicht!

miederstäbe sind aus plastik, meistens dünner und kommen höchstens in eine korsage, weil die rein gar nichts halten außer den stoff, damit er schön aussieht. wenn du dich damit öfter hinsetzt und nach vorne beugst hast du mit der zeit üble knicke in den stäben, die auch richtig weh tun können. dann lieber ein dünnes spiralstäbchen, das lohnt sich!
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.11.2004, 10:04
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid von de la Renta (Vogue)

Also bei den Miederstäbchen aus Plastik gibt's aber auch Unterschiede!

@Devi
Du meinst bestimmt diese fiesen dünnen Plastikdinger, wie sie auch in den H&M-Klamotten oder in den Unterwäsche-Corsagen drin sind, oder? Die knicken in der Tat und sind relativ weich. Die können wirklich nix...

Es gibt aber auch Plastikfischbein, dass viiieeehl stabiler und auch breiter ist. Zum Beispiel auch bei Piccoli, Wagner Textil und Nathalie erhältlich. Sehr angenehm zum Beispiel zur Fertigung von Rokoko-Korsetts , da es den Schnürleib auch nicht so schwer werden lässt *ächz*

Liebe Grüße, Lena
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.11.2004, 10:38
Benutzerbild von Greta
Greta Greta ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2004
Ort: hamburg - hoheluft
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid von de la Renta (Vogue)

Ähm, ich hatte nicht gedacht, dass das Oberteil des Kleides ähnlich wie ein Korsett verstärkt werden sollte. Ich mag es lieber etwas weicher und eingeschnürt, wie in einem Korsett, will ich auch nicht werden. Ich werde mir mal verschiedene Federn und Stäbchen angucken und befühlen. Vielen Dank für Eure Tipps!

Liebe Grüße
Katja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.11.2004, 21:33
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleid von de la Renta (Vogue)

@Ladydevimon:
Es gibt Spiralfedern aus Metall, kompakte Stäbe aus Metall, kompakte Stäbe aus Plastik (mit und ohne "Riffel") und das von Dir erwähnte nicht so stabile Rigeline Stäbchenband. Letzeres mag ich für Korsagen & Co auch nicht., aber für leichte Petticoats und Handtaschen ist es eine nette Sache.
Im deutschsprachingen Raum bekommt man die kompakten Stahlfedern meist mit Plastikummantelung, während es in den USA zB auch Plastikfedern mit Baumwollhülle gibt.


@Greta: "Mieder"federn klingt erstmal nach Riechsalz , sie sind aber mehr als Unterstützung denn als Panzer gedacht.

Es gibt einen tollen Artikel über den Einsatz von Verstärkungen ("Boning") auf der Threads-Homepage.
Dort wird deutlich, daß es bei den Federn vor allem um Stabilisierung geht - um Falten zu vermeiden und Stoffe in einer bestimmten Position zu fixieren.
Ganz ohne "eng" wird sich ein schulterfreies, trägerloses Kleid aber nicht konstruieren lassen.
Irgendwie muß es ja gehalten werden, damit die ganze Pracht nicht gleich den Gesetzen der Schwerkraft folgt.

LG
Kerstin

Geändert von Sew (26.11.2004 um 05:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26100 seconds with 12 queries