Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Frage zur Overlock + Nadeln

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.03.2008, 10:58
Shy Lee Shy Lee ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zur Overlock + Nadeln

Ich hab die Maschine über ebay gekauft, also nix mit Händler...
Aber in der Anleitung werd ich mal nachsehen, danke!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.03.2008, 11:10
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.487
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Frage zur Overlock + Nadeln

Zitat:
Zitat von Shy Lee Beitrag anzeigen
Mir ist letztens die Nadel meiner Overlock (Merrylock) gebrochen und jetzt hab ich leider feststellen müssen, dass die normalen Nähmaschinen-Nadeln zu lang sind.
Wieso denkst Du, daß die zu lang sind?
Entweder ist da eine SLx75, eine ELx705 oder eine 705H drin. Die tun sich von der Länge her nichts.

Zitat:
Zitat von Danela Beitrag anzeigen
habe mal bei googl Merrylock nadeln eingegeben, das kam raus:

http://www.google.de/search?hl=de&q=...k+nadeln&meta=
Wem bitte nutzt denn so ein Link?
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.03.2008, 11:19
Shy Lee Shy Lee ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zur Overlock + Nadeln

Naja, ich dachte deswegen, dass die zu lang sind, weil ich die nicht rein bekommen hab, liegt aber vielleicht auch nur an meiner nicht vorhandenen technischen Fähigkeit

Habs jetzt mal nachgeschlagen und zwar wird dafür das Nadelsystem HAx1 (130/705 H) angegeben.
Habe auch solche Nadeln jetzt günstig gefunden.... allerdings kommen die dann aus den USA
Aber für das Geld kann ich mir ja mal en kleinen Vorrat anlegen

Und ihr meint, die normalen Nähnadeln passen auch?
Dann müsst ich nämlich nochmal probieren. Außerdem weiß ich noch gar nicht, welche Nadeln ich nehm, weil ich möcht die nicht bei jedem Stoff gleich wechseln müssen
Hätte da an 90er gedacht?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.03.2008, 11:50
Shy Lee Shy Lee ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zur Overlock + Nadeln

Drin war eine 80/12 (was auch immer die 12 bedeutet )

Ich versäubere weniger Shirts, meistens sind es Hosen (Jeans) oder mal Jacken.
Deswegen hätte ich gern eine Nadel, die bei zarten Stoffe keine großen Löcher hinterlässt, aber dennoch etwas festere Stoffe problemlos durchdringt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.03.2008, 13:43
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.487
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Frage zur Overlock + Nadeln

Zitat:
Zitat von Shy Lee Beitrag anzeigen
Habs jetzt mal nachgeschlagen und zwar wird dafür das Nadelsystem HAx1 (130/705 H) angegeben.
Habe auch solche Nadeln jetzt günstig gefunden.... allerdings kommen die dann aus den USA
Aber für das Geld kann ich mir ja mal en kleinen Vorrat anlegen
Du willst nicht ernsthaft eine Nähmaschinenadel in den USA bestellen?
Geh bitte in den nächsten Shop für Nähmaschinen oder Nähkrams und kaufe dort eine Packung 130R-705H von Schmetz, Prym oder Organ - Reihenfolge beliebig mischbar.
Stärke 80 und für elastische Materialien als SES, SUK oder Stretch - je nachdem, was halt drauf steht.

Zitat:
Zitat von Shy Lee Beitrag anzeigen
Drin war eine 80/12 (was auch immer die 12 bedeutet )
80, damit die Amis das auch verstehen.

Zitat:
Ich versäubere weniger Shirts, meistens sind es Hosen (Jeans) oder mal Jacken.
Einfache Standardrundspitze verwenden.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11374 seconds with 12 queries