Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Futter zusammennähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.08.2005, 18:01
Benutzerbild von swan
swan swan ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 85
Downloads: 0
Uploads: 0
Futter zusammennähen

Gruezi mitenand

Jetzt bin ich bei meinem ersten grösseren Projekt und wass passiert, irgendwie passen die Ärmel des Futters nicht an die übrigen Teile. Habe alles noch einmal nachgemessen und das Schnittmuster noch einmal auf die Teile gehalten. Da stimmt alles aber wenn ich es zusammen nähe gibt es oben auf der Schulter ca 1cm. breit eine Falte. Muss dass den so sein? Oder wie muss ich es korrigieren?

Tut mir leid dass ich euch mit solchen Fragen bombadiere. Aber ich weiss im Moment wirklich nicht weiter.

Besten Dank für Eure Hilfe.

Roswitha
__________________
Roswitha
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2005, 18:11
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.888
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Futter zusammennähen

Hallo Roswitha,

bei vielen Sachen, wie Blusen oder Jackets, werden die Ärmel "eingehalten", das heisst, der Ärmel ist etwas weiter als das Ärmelloch, und die Mehrweite wird gleichmässig verteilt - möglichst ohne, dass es Fältchen gibt...

Zu diesem Thema gab es schon viele Anfragen, hier ist z.B. eine, in der viele Leute erklären, wie es geht: Eingehaltene Ärmel ohne Falten einnähen?.

Hast du vielleicht auch ein Grundlagennähbuch? Da wird sowas auch erklärt.

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2005, 18:23
Benutzerbild von swan
swan swan ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 85
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter zusammennähen

Hallo Kerstin

Ja dass kenn ich man macht es gleich wie kräuseln aber es dürfen keine Fältchen entstehen. Aber da stand nichts von einhalten darum habe ich es normal ....... zusammen geschnurpft. Glaube dass ist das richtig Wort dafür

Gut jetzt weiss ich aber dass ich die meisten Ärmel einhalten muss auch wenn es nicht so in der Anleitung steht. Also werde ich jetzt das Teil wieder auftrennen und es neu nähen.

Danke vielmals für deine rasche Hilfe.

Roswitha
__________________
Roswitha
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2005, 12:23
NeugierigesSchneiderweib NeugierigesSchneiderweib ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 80
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter zusammennähen

Hallo Roswitha,

häufig steht es nicht extra in der Anleitung, dass Ärmel eingehalten werden müssen. Aber meistens findet man auf dem Schnittmuster Hinweise auf eingehaltene Teile (Schlangenlinien, oder Markierung von-bis...). Das ist auch eine Hilfe, damit man erkennt, an welcher Stelle man denn wieviel einhalten soll.

Bei einem Futterärmel muss man nicht so 100 %-ig genau sein. Wer schaut denn schließlich innen auf die Ärmelnaht? Da darf ruhig ein Fältchen sein. (Jedenfalls bei mir.) Hauptsache, die Mehrweite ist an der richtigen Stelle. Beim Stoffärmel sieht das natürlich ganz anders aus.

Viele Grüße

Maren
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.08.2005, 12:30
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter zusammennähen

auch der Futterärmel einer Jacke oder eines Mantels muss genau eingearbeitet sein, denn sonst spannt es und die Bewegungsfreiheit ist eingeschränkt.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10075 seconds with 12 queries