Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda T-Shirt 8998

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.08.2005, 17:46
RenateB RenateB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 15.002
Downloads: 12
Uploads: 0
Burda T-Shirt 8998

Wer kennt diesen Schnitt?

Ich habe einfach noch kein T-Shirt hinbekommen, was mir richtig gefällt.

Mein größtes Problem ist das Halsbündchen. Ich habe schon die Threads zu
dem Thema durchgelesen und auch die verschiedenen Tipps ausprobiert.

Dann habe ich gedacht, nun kaufst du dir einen Burda T-Shirt- Schnitt, indem
dann die richtige Halsbündchenlänge schnittmäßig angegeben ist.
Heute will ich das erste Shirt danach nähen und stelle fest, die machen das
Halsbündchen genau so lang, wie der Halsausschnitt ist.

Entweder bin ich zu doof, das richtig zu verstehen oder ich weiß nicht mehr weiter.
Hier habe ich doch gelernt, dass man das Bündchen ca. 15 - 20 % kürzer macht als den Ausschnitt, damit es sich schön in den Ausschnitt legt. Das leuchtet mir doch auch ein.
Denn wenn das Bündchen genauso lang ist wie der Ausschnitt, dann wirds doch
nur ein halsferner Stehkragen.

Oder kann mir jemand sagen, was ich bei diesem Schnitt falsch verstanden habe!

Fühl mich total unfähig - T-Shirts zu nähen.

Gruß
REnate
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2005, 18:59
Benutzerbild von wendy
wendy wendy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 34
Uploads: 0
Cool AW: Burda T-Shirt 8998

Hallo.Habe auch ein Shirt von der Burda genäht.Da war das Halsbündchen auch genauso lang wie der Ausschnitt.Ich weiss nicht ,ob die das immer machen.Jedenfalls habe ich mir einen abgebrochen,um den Ausschnitt hinzukriegen.Es war immer wellig. Dann woanders nachgelesen.Dort stand auch,dass das Bündchen immer etwas kürzer sein muss als der Ausschnitt.Habe dann gekürzt und es gedehnt eingenäht.Und es war gut. Also war das was du gelesen hast schon richtig.Also,erwas kürzen in der Länge und es müsste besser sein. Hoffe,dir damit geholfen zu haben.Viele Grüsse von Wendy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2005, 19:27
RenateB RenateB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 15.002
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Burda T-Shirt 8998

Hallo Wendy-

Vielen Dank für deine Antwort.

Nachdem ich meinen Frust hier abgeladen hatte, habe ich mich noch mal mit neuem Mut daran gemacht.

Habe 15 % weniger Länge gemacht als der Ausschnitt ist und es hat geklappt.
Ich habe es schön sauber reingenäht und auch schon mit Zwillingsnadel abgesteppt.
Allerdings vermute ich, dass es evtl. auch 20 % kürzer hätte sein können.

Das kann ich aber erst sehen, wenn meine Tochter morgen anprobiert - mal gucken, ob es dann etwas absteht oder schön anliegt.

Hier war ja empfohlen worden 15 - 20 % ... und das wird sich vermutlich dann auch noch nach der Dehnbarkeit des Stoffes richten ... ein bißchen muß man dann wohl immer "probieren".

Gruß
Renate
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2005, 22:06
Benutzerbild von beldoza
beldoza beldoza ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: bei Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Burda T-Shirt 8998

Hallo,
nach diesem Schnitt habe ich mir auch schon T-Shirts genäht.
Der erste Halsausschnitt war bei mir auch wellig. Seitdem nehme ich immer 15- 20 % weniger als die Halsrundung und das klappt (fast) immer. Meiner Meinung nach hängt es von der Elastizität des Stoffes ab, um wieviel man es kürzen muß.

Gruss,
Doris
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2005, 00:17
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.567
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Burda T-Shirt 8998

Hallo,

ich habe gerade mal bei www.patternreview.com nachgeschaut, und auch dort wird öfter über das zu lange Bündchen am Hals gemeckert... scheint wirklich ein Problem mit diesem Schnittmuster zu sein...

Hast du dir schon mal die Jalie-Schnitte angeschaut? Ich selbst liebe die 2005, und werde demnächst das Shirt in 2212 ausprobieren, das auch sehr beliebt ist.

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06842 seconds with 12 queries