Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Roos 2043- Wie war das nochmal mit den Belegen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2005, 14:52
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Roos 2043- Wie war das nochmal mit den Belegen?

Hallo!
Ich hatte aj meinen Roos 2043 an ein Forumsmitglied verliehen und es hat ewig gedauert, bis ich ihn wiederbekommen habe. nun will ich ihn auch mal wieder nähen und stelle fest, daß die deutsche Anleitung weg ist. Wie war das nochmal mit den Halsbelegen? Die kommen doch irgendwie über den Kapuzenansatz, oder? Kann mri das nochmal jemand erklären oder hat die deutsche Anleitung und könnte sie mir mailen?
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2005, 15:08
Benutzerbild von Tinchen1970
Tinchen1970 Tinchen1970 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort: Pf bei Ka in BW
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 2043- Wie war das nochmal mit den Belegen?

Bohhhhhhh das ist ja der Obehammer
Habe den Schnitt auch - leider hat ihn mein Mann grad in Geschäft dabei (oder liegt er noch im auto -in seiner tasche habe ich ihn nicht gefunden) .
Kuck glich mal unten nach .
Was meint die Ausleiherin dazu ???????????
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2005, 15:17
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 2043- Wie war das nochmal mit den Belegen?

Zitat:
Zitat von Tinchen1970
Was meint die Ausleiherin dazu ???????????
...da habe ich aufgegeben nachzufragen...

Aber ich weiß ja, daß so etwas hier die Ausnahme ist und freue mich schon auf Hilfe!
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2005, 15:23
Benutzerbild von Carolina
Carolina Carolina ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: zwischen Frankfurt und Gießen (Hessen)
Beiträge: 2.776
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Roos 2043- Wie war das nochmal mit den Belegen?

Zitat:
Zitat von melli73
Hallo!
Ich hatte aj meinen Roos 2043 an ein Forumsmitglied verliehen und es hat ewig gedauert, bis ich ihn wiederbekommen habe. nun will ich ihn auch mal wieder nähen und stelle fest, daß die deutsche Anleitung weg ist. Wie war das nochmal mit den Halsbelegen? Die kommen doch irgendwie über den Kapuzenansatz, oder? Kann mri das nochmal jemand erklären oder hat die deutsche Anleitung und könnte sie mir mailen?
Yep! Genau so ist es!

Kapuze rechts auf rechts an den Halsausschnitt heften, Halsbeleg drüber. Alles zusammensteppen, Rundungen einschneiden, Beleg runterklappen, platt bügeln und noch mal von rechts absteppen.

Und gerade fällt mir ein, warum seit drei Tagen die Compact-Flash-Karte auf meinem Schreibtisch liegt. Wenn ich jetzt das Kartenlesegerät finde, bekommst du gleich eine Mail von mir. *herrdashirrrrn*
__________________
Liebe Grüße

Carolina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2005, 15:36
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 2043- Wie war das nochmal mit den Belegen?

Zitat:
Zitat von Carolina
Yep! Genau so ist es!

Kapuze rechts auf rechts an den Halsausschnitt heften, Halsbeleg drüber. Alles zusammensteppen, Rundungen einschneiden, Beleg runterklappen, platt bügeln und noch mal von rechts absteppen.
Super, dann kann ich ja loslegen! Dankeschön!

Zitat:
Zitat von Carolina
Und gerade fällt mir ein, warum seit drei Tagen die Compact-Flash-Karte auf meinem Schreibtisch liegt. Wenn ich jetzt das Kartenlesegerät finde, bekommst du gleich eine Mail von mir. *herrdashirrrrn*
Ist ja nicht so schlimm! Jetzt ist ja erstmal der Pulli dran!
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06799 seconds with 12 queries