Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Abnäher am Shirt, muss das unbedingt sein

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 17.08.2005, 11:42
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Abnäher am Shirt, muss das unbedingt sein

Hallo Samira,

dank für deine eingängige Darstellung. Werde ich mal versuchen. Allerdings ist der Abnäher immer so schnell zu Ende, und ich noch nicht richtig an der Stoffbruchkante.

Naja, meisten klappt es ja schon irgendwie.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.08.2005, 12:39
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnäher am Shirt, muss das unbedingt sein

Versucht doch mal, zusätzliche Länge für die Brust an der Schulternaht anzuschneiden, indem die Schulternaht des Vorderteils nach aussen bogenförmig geformt wird. Das hört sich kompliziert an, ist aber ganz einfach. Die Ansatzpunkte für Hals und Arm bleiben unverändert. In der Mitte der Schulternaht einen knappen Zentimeter zugeben und nach den Seiten (also Hals und Arm) verlaufen lassen. Der Busen braucht nämlich nicht unbedingt Weite, sondern Länge. Auf diese Art kann man aber ein ohne Abnäher Shirt in einer kleinen Grösse wie üblich vergrössern und Form für die Oberweite zugeben.

Außerdem würde ich den Saum auch bogenförmig gestalten, also vorne einen Zentimer mehr, der dann zu den Seiten wieder ausläuft.

So habe ich einen Schnitt von CundA analysiert, der inzwischen mein Grundschnitt ist. Funktioniert natürlich nur mit Jersey.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26.08.2005, 20:54
seidenraupe1 seidenraupe1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 354
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Abnäher am Shirt, muss das unbedingt sein

Hallo Alle zusammen!

@Rike schrieb:
Zitat:
dreh doch die Abnäher raus und gib die fehlende Länge unten zu.
Ich ärgere mich auch immer über die Abnäher in T-Shirts, habe in der DIANA-Moden (Nr. D1250 vom Frühjahr/Sommer 2001) das Modell 4 R ohne Abnäher gefunden und mir schon genäht. Es sitzt prima, die weite Ausschnittform ist jedoch nicht für die kommende Herbst/Wintersaison geeignet.

Außerdem meine ich, dass z.B. in den den SABRINA und DIANA-Heften alle T-Shirts ab Gr. 46, mit Ausnahme des o.a. Modells, mit Abnäher zu nähen sind. Schade, dabei würde ich mir gerne verschiedene Modelle nähen!

Jetzt meine unprofessionelle Frage: "Wie drehe ich Abnäher raus?"

Es wäre schön wenn ihr mir die Frage beantworten könntet.

Liebe Grüße von Martina
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 27.08.2005, 08:00
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist gerade online
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 16.000
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Abnäher am Shirt, muss das unbedingt sein

Hallo Martina
Zitat:
Zitat von Ulla
Die Abnäher lasse ich auch meistens einfach weg, hab auch nicht so einen Atombusen. Ich nehme die Shirt-Größe, die zu meiner Oberweite passt und gebe dann einen entsprechenden "Hüftschwung" dazu. Das heißt alle meine Shirts und Blusen haben eine leichte A-Form. Dann gleiche ich dei Länge des Vorderteils wieder an das Rückenteil an.
So gehts am einfachsten.
Und wenn der Ausschnitt zu weit ist, dann schneide ihn doch einfach enger (höher)zu. Nimm ein fertiges Shirt als Muster, aber denke daran, die Nahzugabe zuzugeben. Nur Mut!
Dann nähst oder heftest du die Schulternähte zu und probierst , ob es Ok ist.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.09.2005, 19:29
Kassiopeia Kassiopeia ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2005
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnäher am Shirt, muss das unbedingt sein

Hallo alle zusammen,
der Abnäher in dieser Größe ist für die Paßform sehr wichtig.
Wenn man aber zu wenig Oberweite hat und die Hüften etwas rundlicher sind schlage ich immer eine A-Form vor.
Dabei mißt man die Oberweite und nimmt dann die dafür vorgegebene Größe und macht das Shirt V-förmig nach unten weiter. Damit nimmt man die Sackform des T-Shirts. Probier es doch einfach mal aus, das klappt schon.
Viel Erfolg!
Gruß Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08364 seconds with 13 queries