Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Persönliche Leitlinien bei Eurem Hobby

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.07.2005, 14:02
Benutzerbild von SlicKy
SlicKy SlicKy ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 933
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Persönliche Leitlinien bei Eurem Hobby

also ich lasse mich von den schnittmustern inspirieren. bei mir müssen die klamotten eng sitzen. außer die tunika, die ich mir genäht habe, die sitzt natürlich etwas weiter. bei mir sind die klamotten, die ich nähe manchmal sehr weiblich und manchmal eher sportlich. ich kann mich halt nich entscheiden. ich probiere, was die schnitte angeht, auch gerne mal etwas neues. aber trotzdem sollte es modisch sein.

da ich eher ein herbst typ, kommen bei mir die farben schwarz (obwohl ich es gerne mal tragen würde), weiß und gelb auf keinen fall in frage. meine farben sind eher olivgrün, rostrot, pink, blau und bunt

ich bin zur zeit in einer shirt-phase. bei mir dürfen es keine synthetik stoffe sein, die mag ich gar nicht. wenn ich ein shirt nähe, dann muss ich das mindestens noch 2 mal nähen, weil meine schwestern auch gerne so eins hätten. das ringshirt habe ich jetzt schon 5 mal genäht! und eins für meine mum kommt da noch zu.

ich nehme mit manchmal vor einen bestimmten stoff zu kaufen, aber das wird dann immer nix, weil ich einen schöneren gefunden habe und ich plötzlich ganz andere ideen bekomme.

zur zei darf ich mir auch keine stoffe mehr kaufen, weil ich hier noch welche liegen habe und am 21.august wieder stoffmarkt ist.

lg sarah
__________________
LG Sarah

Geändert von SlicKy (31.07.2005 um 14:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.07.2005, 14:42
arc arc ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: Hamm
Beiträge: 79
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Persönliche Leitlinien bei Eurem Hobby

Hallo!

Mir macht das Selbernähen vor allem deshalb Freude, weil ich nicht durch Modetrends eingeengt bin. Und erstaunlicher Weise passen dann doch wieder viele Stoffe zu meinen Ideen

Ich nähe im Moment gezielt Stücke, die ich im Büro tragen kann. Vor allem auch ausgefallene Blazer, denn langweilig gibt's schon und wegen etwas auffälligerer Oberweite spannen die von der Stange meist oben oder labbern um die Hüften.

Ich achte immer darauf, dass ich entsprechende Komi-Teile habe und nähe zT ganz gezielt zB den richtigen Pulli zum Blazer. Aber vor allem ist mein persönlicher Stil in sich ohnehin konsequent

Ich mag auch auffällig (aber nicht penetrant) gemusterte Stoffe für Blazer...

Ich trage auch sehr gern schwarz und weiß (vor allem in Kombi zu den auffälligen Teilen unverzichtbar, aber im Moment bin ich im Stoffrausch und bringe es nie über mich, so "einfache" zu kaufen. Das muss ich demnächst mal nachholen

Ich habe natürlich auch meine Lieblingsfarben (dunkelrot, dunkelblau, cremeweiß und neuerdings rosa) und ich bin gerade bei Mustern sehr kritisch. Aber wenn mir was gefällt, dann meist das, was nicht schon im Laden hängt.

Ich habe meist das Problem - beim Shoppen - dass die schönen Sachen eben nicht passen (oder zu teuer sind) oder dass mir zwar der Schnitt, nicht aber der Stoff gefällt etc.
Ich bin daher dazu übergegangen, in Läden vornehmlich nach schönen Schnitten zu gucken und u.U. ein Teil anzuprobieren. Meist kaufe ich dann aber doch nix, sondern entscheide, nebenan in den Stoffladen zu gehen

Gruß,
arc
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.07.2005, 19:07
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Persönliche Leitlinien bei Eurem Hobby

Ich habe vor 4 Jahren eine Farb- und Stilberatung mitgemacht. Seitdem kenne ich meine Farben und die beste Linienführung für mich. Danach richte ich mich. Dadurch passt das meiste gut zusammen. Nur die Musterung macht mir manchmal einen Strich durch die Rechnung .
Die Jungen habe ihre bevorzugten Farben und Stilrichtung - bei Hosen sehr an der derzeit üblichen Mode ausgerichtet.
Meine Große ist ein echter Sommertyp. Sie wählt intuitiv "ihre" Farben. Sehr viel Pink wird geliebt. Und Hosen mit ausgefallenen Mustern und Schlaaag.
Bei der Kleinen muss alles Bunt sein.
So habe ich für jeden eine eigene Richtung. Bei den Kids wird alles vorher besprochen.

LG
Doro
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.08.2005, 10:45
Calamitylilly Calamitylilly ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: München
Beiträge: 15.011
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Persönliche Leitlinien bei Eurem Hobby

ich pilgere durch die Stoffabteilungen, lass mich von den Stoffen und Farben inspirieren,
oder habe eine Schnittmusterzeitschrift und suche mir dann den passenden Stoff.
Hab natürlich auch so meine Vorlieben, was Farben, Stoffe und Schnittmuster angeht.
Aktuelle Mode: nur, wenn Schnittmuster mir zusagen.

Grüße
Lilly
__________________
Nicht die prachtvollen Segel sind es, die das Schiff treiben; es ist der unsichtbare Wind.
Dixon, 1866 - 1946
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.08.2005, 11:21
Benutzerbild von küchentyrann
küchentyrann küchentyrann ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Persönliche Leitlinien bei Eurem Hobby

Hi!
Hauptsächlich nähe ich für mich Bauchtanzkostüme und die einzige wirkliche Regel, die ich mir auferlegt habe, ist dass ich erst dann ein neues Kostüm anfange, wenn ich das aktuelle fertig habe und mindestens einmal dadrin aufgetreten bin. Das habe ich bisher auch ganz gut durchgehalten!
Gruss,
Britta.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08557 seconds with 12 queries