Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Haltbarkeit vom Klebefließ Filmoplast 140

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.07.2005, 16:34
Benutzerbild von baabsche
baabsche baabsche ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Niedersachsen-Süd
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Haltbarkeit vom Klebefließ Filmoplast 140

Zitat:
Zitat von ave-maria
Ja Ulrike, aus Schaden wird man klug. Wenn es sich nicht mehr erholt, weiß ich es jedenfalls für die Zukunft. Aber einen Versuch ist es ja wert, es erst einmal in den Kühlschrank zu verlagern.
Liebe Grüße Eva-Maria
hallo Eva-Maria,
wie's mit der bereits veränderten ist, weiß ich nicht. Aber Sulky empfiehlt, Filmoplast in einer Plastiktüte aufzubewahren. Von Kühlschrank steht da nichts, wird aber wohl nicht schaden, wenn die Tüte zu ist und keine Feuchtigkeit in die Folie ziehen kann
__________________
liebe Grüße Barbara

eh' du meckerst oder dich ärgerst (verbraucht nur unnötig Kraft), überleg', ob du nicht verstehen kannst...
(frei nach Lichtenberg)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.08.2005, 07:33
ave-maria ave-maria ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: bei Potsdam
Beiträge: 129
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Haltbarkeit vom Klebefließ Filmoplast 140

Hallo, nun habe ich sie zerschnitten, in Plastiktüten verstaut und in den Kühschrank verbannt. Werde umgehend berichten, wenn ich sie so gekühlt auf Stoff geklebt und bestickt habe. Bin schon gespanntauf das Ergebnis.
Liebe Grüße Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.08.2005, 23:43
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Haltbarkeit vom Klebefließ Filmoplast 140

Zitat:
Zitat von ave-maria
Hallo, nun habe ich sie zerschnitten, in Plastiktüten verstaut und in den Kühschrank verbannt. Werde umgehend berichten, wenn ich sie so gekühlt auf Stoff geklebt und bestickt habe. Bin schon gespanntauf das Ergebnis.
Liebe Grüße Eva-Maria

...Ich bin auch gespannt und drücke weiter fest die Daumen!

Sicher, vom Kühlschrank steht nirgends was, aber ich finde die Idee interessant für den Fall, dass man einfach keine andere kühle, trockene Lagermöglichkeit hat.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.08.2005, 00:50
Benutzerbild von Carolina
Carolina Carolina ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: zwischen Frankfurt und Gießen (Hessen)
Beiträge: 2.776
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Haltbarkeit vom Klebefließ Filmoplast 140

Hai Eva-Maria,

vielleicht ist es generell sinnvoll, den Plastiktüten ein Tütchen Silica-Gel zuzugeben? Diese Tütchen finden sich doch oft in Taschen, Schuhkartons oder anderen Kartonagen mit elektrischen Geräten. Sie absorbieren Feuchtigkeit, und ich weiß nicht, wieviele ich davon schon entsorgt habe.

Nur so eine Idee ...
__________________
Liebe Grüße

Carolina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.08.2005, 10:44
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Haltbarkeit vom Klebefließ Filmoplast 140

Hallo Carolina,

das klingt absolut einleuchtend und ich werde diese Silica-Gel-Tütchen zukünftig auch nicht mehr einfach so entsorgen.

Offensichtlich weiß man nie, wozu man was noch brauchen kann.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08198 seconds with 12 queries