Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Links oder rechts? Welcher Arm iat abgebildet?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.11.2004, 21:33
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.876
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Links oder rechts? Welcher Arm iat abgebildet?

hallo,

meist sind die Schnittmuster so gestaltet, dass Sie eine Hälfte des Körpers bedecken.
Wenn Du also das halbe Schnittmuster-Vorderteil und das halbe Schnittmuster-Rückenteil an der Schulternaht aneinanderlegst und den Schnittmuster-Ärmel dann in den entstandenen Armausschnitt legst, liegt er richtig! (natürlich müssen Alle Schnittmusterteile mit der Schrift nach oben liegen...)

schöne Grüße, Rosa.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.11.2004, 21:35
fedora fedora ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Links oder rechts? Welcher Arm iat abgebildet?

Hallo Chris,

meistens geht die Armkugel an der vorderen Seite steiler hoch bis zum Schulterpunkt und fällt dann flacher zum Hinterteil ab. Ich glaube, daß die meisten Ärmel, wenn man von oben auf den Schnitt schaut,
so gezeichnet werden, daß links das vordere Teil ist.

grüßchen
Fedi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.11.2004, 21:41
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Links oder rechts? Welcher Arm iat abgebildet?

Hi!
ich denk mir das so: wenn ein Paßzeichen eingemalt ist, dann ist da vorne (Steht ja auch meist so in der Anleitung)

Wenn es kein Paßzeichen gibt und der Ärmel , wenn man ihn mittig faltet sich deckt, dann isses wohl egal...
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.11.2004, 21:44
Benutzerbild von Jemi
Jemi Jemi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2004
Ort: Jülich
Beiträge: 288
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Links oder rechts? Welcher Arm iat abgebildet?

Bei Kindersachen habe ich schon öfter erlebt, dass die Ärmel vorne und hinten gleich sind, dann ist da auch kein Strich, einfach weil es egal, was nach vorne oder nach hinten kommt.
Das kann man gut sehen, wenn man den Ärmelschnitt mittig faltet. Wenn beide Seiten gleich sind, ist es egal, ansonsten wie Lenalotte schon schrieb, ist die, die vorguckt hinten :-)

Tschööö Jeanette
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.11.2004, 21:50
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Links oder rechts? Welcher Arm iat abgebildet?

Hallo Chris,

es gibt Ärmelschnitte, die haben so eine extrem flache Armkugel, weil die Schulter so ein wenig "überschnitten" ist.

Als Tip, wie Du das feststellen kannst:
Oben in der Mitte des Ärmels müsste eigentlich ein Zeichen sein, an dem der ärmel an die Schulternaht angesetzt wird.

Wenn Du dieses verlängerst und den Ärmel dann an dieser Linie faltest, müssten diese beiden Hälften deckungsgleich aufeinander liegen.

Dann ist es eigentlich "egal", wie Du den Ärmel einsetzt, na ja, das "egal" in Anführungsstrichen, weil ich würde den Ärmel mit der beschrifteten Seite auf den Stoff legen, und dann an der rechten Seite der Armkugel, von der Mitte aus gesehen, eine Stecknadel in den Stoff stecken, um mir so meinen vorderen Ärmel zu kennzeichnen.
Dann bist Du auch sicher, dass Du beide Ärmel "gegengleich" ins Armloch nähst, falls die Armkugel doch ein wenig differieren sollte.

Grüße Mona
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13762 seconds with 12 queries