Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


welcher Burda easy Schnitt ist wirklich easy???

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.07.2005, 12:50
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: welcher Burda easy Schnitt ist wirklich easy???

darfs auch Neue Mode sein?

dann wäre diese Teil wohl geeignet



oder schön easy aus Fleece und noch dazu schon für den Winter



oder eine Hose:



LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.07.2005, 13:01
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: welcher Burda easy Schnitt ist wirklich easy???

Hi!

Mein vielgeliebter, vielgenähter und als superleicht empfundener Hosenschnitt ist dieser:

Burda 2614 Hose (Gr. 44-60)


Den kriegst Du für 5,90E + Versand bei Nathalie

LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.07.2005, 16:37
Benutzerbild von klapperfrosch
klapperfrosch klapperfrosch ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2005
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welcher Burda easy Schnitt ist wirklich easy???

Wow - seid ihr schnell !!!

was für eine Riesenauswahl.....scheinbar halten viele Schnitte doch was sie verprechen .....

den Hosen-Schnitt 2614 habe ich sogar schon daheim

ich glaube DER ist es - dann darf der Stoff ruhig etwas teuerer sein....
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.08.2005, 10:59
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: welcher Burda easy Schnitt ist wirklich easy???

Hi!

Ich finde den Schnitt super. Du mußt aber unbedingt messen und Dich an die Tabelle von burda halten.
Ich trage normalerweise Gr. 50. Den Burdaschnitt mußte ich in 54 nähen damit er paßt.

Wenn Du vorne dann auch zu viel Stoff hast (so daß die Brust mit in die Hose passen würde), probier den Tip mit dem Gummi aus dem Tread "Hose vorne zu hoch" Das klappt!

LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700

Geändert von Susele (01.08.2005 um 11:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.08.2005, 14:32
Benutzerbild von klapperfrosch
klapperfrosch klapperfrosch ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2005
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welcher Burda easy Schnitt ist wirklich easy???

Zitat:
Zitat von Susele
Hi!

Ich finde den Schnitt super. Du mußt aber unbedingt messen und Dich an die Tabelle von burda halten.
Ich trage normalerweise Gr. 50. Den Burdaschnitt mußte ich in 54 nähen damit er paßt.

Wenn Du vorne dann auch zu viel Stoff hast (so daß die Brust mit in die Hose passen würde), probier den Tip mit dem Gummi aus dem Tread "Hose vorne zu hoch" Das klappt!

LG
Susele
ich habe bei burda auch die 54 und sonst die 48/50.....habe dann doch lieber ein Kleidchen für die Tochter genäht........da bleibt die Motivation nicht auf der Strecke ....

Danke für deine Tipps
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39598 seconds with 12 queries