Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zaubermantel aus der Burda 08/05

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 28.07.2005, 11:16
Benutzerbild von iosefa
iosefa iosefa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Zweite Heimat Westerwald
Beiträge: 1.116
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Hallo ihr zwei Aktiven,

ich les auch ganz gespannt mit. hab mich auch schon mit dem Mantel beschäftigt, werde ihn aber wohl doch nicht nähen.

Meine Ideen zu euren Fragen:
@ ladydevimon:
Der Besatz für Teil 9 muss extra geschnitten werden. Der kommt ja nicht unten dran, sondern nach innen anstatt Saumzugabe.

Bei den Teilen e-f (und auch bei d) steht dabei, wenn es incl. Zugabe ist . Also bei e musst du an der Seite NZ anschneiden, alles andere ist schon incl.

@ Kaethchen:
Teil d ist das Stoffstück, das du mit Biesen versehen musst, um DANACH die Saumblenden und das vordere Zwischenteil daraus zuzuschneiden.

Bin gespannt und *daumendrück*
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.07.2005, 11:30
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.051
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Zitat:
Zitat von iosefa

@ Kaethchen:
Teil d ist das Stoffstück, das du mit Biesen versehen musst, um DANACH die Saumblenden und das vordere Zwischenteil daraus zuzuschneiden.

Bin gespannt und *daumendrück*
Au weia, so weit habe ich garnicht gedacht, da ich die Biesen gar nicht nähen will. Ich habe Teil 1 und 3 und Teil 2 und 3 an der VM zusammen geklebt, um nicht soviele Teile zu haben. Es ergibt sich dabei an der Armkugel ein Abnäher von ca. 1,5 cm.

Und da der Mantel eh länger wird (1m im Rücken gemessen) fallen die Biesenteile unten automatisch weg.

Also ich find das klasse, dass soviele mitlesen und uns auch mal auf die Sprünge helfen können.

Macht weiter so, Elke Angela
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.07.2005, 13:11
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

stimmt, da bin ich auch sehr froh drüber - aber bei der masse, die das auch ausprobieren wollte ist das schon sehr ok

so, neues von der futterfront: ich hab mir gerade ein dunkelblaues futter mit lilanen streifen besorgt. passt optisch schon mal sehr gut *s* und das stretchfutter wird damit einem anderen zweck zugeführt *s*

und zwar dieses hier:

ich weiß, dass es net gebügelt ist, aber dazu hatte ich keine lust .... und wenn das futter zu froß ist, dann ist das ja eh nicht so schlimm *s*

@ kasi: jipp, tust du der musste gestern zum beschweren herhalten, die dvds brauchte ich für die folie *lol*

hmm, dann werde ich den besatz nochmal zusätzlich zuschneiden, ich dachte mir schon sowas ... heute morgen war ich ja noch net so ganz aufnahmefähig ohne kaffee und sowas

und ich bin ehrlich, ich hab die anleitung noch net gelesen (angst vielleicht?), ich hab rigoros ausgeschnitten. hat seinen grund, ich prutsche eh wenn es sein muss - oder ich frage

naja, ich würd mal sagen, nachher wieder wieder mit den 4 F's ans werk *s*

edit: @ aachen - also ob ich das schaffe weiß ich net ... wann war das denn überhaupt? *zb im september 2 wochen nicht da ist*
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....

Geändert von ladydevimon (02.08.2005 um 12:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.07.2005, 09:14
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

so, eigentlich hätte ich ja gestern zeit gehabt und wollte auch das futter machen, da mein magen aber der ansicht war, dass ich artig besser gar nichts mache, außer mich in der nähe des klos aufzuhalten *immer noch bauchweh hat* hab ich bis jetzt erstmal das futter auf den stoff bekommen, schneiden muss ich noch

--> sah dann in etwa so aus:



als nächstes ist das wattefutter dran, ich wollte den futterstoff und das zeug als eine lage verarbeiten, damit nichts verrutscht oder knuschelt (--> beult oder anders doof aussieht ). an den oberstoff mach ich mich noch ... aber vorher muss ich erstmal wieder alle schnittteile suchen, diese foliendinger sind schlimmer wie ein sack flöhe, ständig ist ein teil weg! naja, sind ja auch über 20 teile, da passiert das ann schon mal ....

naja, ich halte euch auf dem laufenden, jetzt muss ich grad erstmal wieder wohin - und nein, immodium akut hab ich schon genommen, aber das hilft immo auch nur sehr begrenzt wie es scheint. naja egal, da muss ich durch ....
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....

Geändert von ladydevimon (02.08.2005 um 12:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 29.07.2005, 12:04
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.051
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Oh, gute Besserung Lady, sowas ist schon lässtig und vor allem bei dem Wetter.

Ich bin nun im Besitz meines Stoffes: schwarzer Jeans und bordeaux farbenen, besticktem Satin. Allerdings ob der meiner Tochter gefällt steht noch nicht fest.

Fest steht aber, dass die Rüschen aus Satin gearbeitet werden, ein dritte Falte in die HM kommt und der Mantel mit einen zweiwege RV geschlossen wird. Den habe ich gerade beim Händler bestellt, bin mal gespannt was der kostet!

Eine weitere Überlegung möchte ich hier mal noch in den Raum stellen: soll ich den Inneren-bzw. Oberkragen auch aus Satin machen? Ich fürchte nämlich 2x 120cmJeanskragen um meinen Hals ist ein bißchen viel.

Aber jetzt wird erst einmal gekocht und dann muss ich arbeiten, irgendwoher muss ja auch die Kohle kommen. Und ehrlich gesagt motivieren mich 35 Grad nicht gerade zum Wintermantel nähen.


Gruß Elke Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12655 seconds with 12 queries